Brauche dringend Hilfe!

hannah-maus09
hannah-maus09
30.04.2010 | 5 Antworten
Meine Tochter, 8 Monate, war noch nie der großer Esser.
Jedoch verweigert sie mir jetzt jeglichen Brei (sie isst ein bis zwei Löffel und das wars, meist fängt sie auh an bitterlich zu weinen). Wenn ich ihr danach ne Flasche mit Milch anbiete lehnte sie diese auch ab.

Sie hatte jetzt "Dreitagesfieber", heute ist der erste Tag ohne Fieber. Aber vorher hat sie auch schon so schlecht gegessen.

Zudem trinkt sie auch sehr wenig, meist kommen wir mit Tee und Milch geradeeinmal auf 700 ml.

Was kann ich machen damit sie endlich ordentlich isst und trinkt?

P.S.: sie wiegt jetzt knapp über 7 kg und ist tagsüber sehr aktiv (krabbeln, hochziehen, etc.)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
hallo
geb ihr doch mal ein paracetamol zäpfchen für babys wenn sie zähne bekommt wird sie wenn das zäpfchen hilft auch essen
sarah_tanzmaus
sarah_tanzmaus | 01.05.2010
4 Antwort
Brei igitt
also mein kleiner isst auch keinen Brei, nach ein paar Löffel ist Schluss. Dafür kaut er schon gerne am Brot rum oder isst nen Kecks. Ich denke da darf man sich nicht so nen Kopf drum machen, dass Sie unbedingt Brei essen müssen. Versuch es doch auch mal mit nem Stück Brot oder Apfel, da nagt Nick auch gerne dran rum. Musst halt aufpassen wegen dem verschlucken. Viel Glück...
ManuH
ManuH | 30.04.2010
3 Antwort
Oh ja dass kenne ich!
unsere kleine maus ist auch ein total schlechter esser! zudem ist sie noch sher groß und aktiv, so dass ich ständig mit ihr zum KiA muss um dass gewicht kontrollieren zu lassen! Sie ist jetzt 11 Monate und leider ist bei und das essen auch immer mehr eine prozedur! Alles was bei uns hilft ist viel geduld und spucke! Ich biete ihr immer mal wieder neue sachen an so dass es für sie spannend ist dann isst sie etwas besser! Versuche es z.B mal mit Naturjogurt mit pürierten früchten! Lass dein Kind so wie es möchte zwingen bringt nichts und 700ml flüssigkeit ist schon viel! unsere trinkt am tag höchtens 350ml! LG Biggi
Biggi84
Biggi84 | 30.04.2010
2 Antwort
kann mal vorkommen!
biete ihr mal etwas brot mit schmierwurst oder käse an. schnet einfach die kante ab und versuch es mal. meine maus hat grad die magen darm grippe hinter sich und hat fast ne woche nix gegessen. sie sollte aber dann mehr trinken. einfach mal wasser versuchen. was sie nicht kennen geht dann meistens rein. gute besserung, gutes gelingen und gutes essen...
zoe100
zoe100 | 30.04.2010
1 Antwort
hi
bekommt sie zähne? oder sie is einfach noch geschwächt! Mia hat auch nie wirklich viel gegessen u ich dacht schon immer ich krieg die krise aber seit ca. 5 tagen isst sie endlich gut! Mia is auch 8 Monate u hat ca 7 kg u is nicht ganz 68 cm groß! Trinken tut sie am tag ca. 100-200 ml tee u abends noch bissl brust!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.04.2010

ERFAHRE MEHR:

Brauche dringend euren Rat:-(
13.01.2016 | 10 Antworten
brauche dringend Hilfe. ..
12.06.2014 | 21 Antworten
brauche dringend rat
08.05.2014 | 26 Antworten
Brauche dringend Meinungen/Erfahrungen
12.03.2014 | 3 Antworten
Brauche Dringend Rat und Hilfe.!
08.09.2012 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading