Woran erkenne ich, ob mein Baby nicht mehr richtig satt wird?

Mysti1976
Mysti1976
30.03.2010 | 17 Antworten
Also Ian ist nun 4 1/2 Monate alt und nicht gerade das was man ein zierliches Kind nennen würde (69 cm, ca. 9700 g).
Bis vor 5 Wochen schlief er wirklich schon super in der Nacht, im ersten Schwung zwischen 6-8 Stunden. Doch das war dann auf einmal vorbei und es waren dann wieder nur so 2-4 Stunden. Die Hebamme meinte dann aber das sei der 4 Monats Wachstums- bzw. Entwicklungsschub und das ginge wieder vorbei. Nach zwei Wochen war es auch wieder besser, zwar keine 7-8 aber immerhin wieder 6 Stunden. Doch seit 4 Tagen geht es wieder abwärts mit dem Schlaf, erst waren es 5 nun sind es wieder nur 4 Stunden und da ich ihn voll stille frage ich mich nun natürlich ob er vielleicht einfach nicht mehr richtig satt wird ..
Was meint ihr dazu? Woran kann ich eventuell noch erkennen, das er nicht mehr satt wird?

Liebe Grüße
Janine
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
Also, mal schaun was waren die fragen?
Ja ich stille den kleinen voll, und hab auch eigentlich immer noch genug Milch. Das mit den Durst kann gut sein, denn er trinkt dann Nachts eigentlich nur kurz und schläft dann sofort wieder ein. Was mich eben stutzig macht ist , das er eigentlich die 7-8 schon super geschlafen hat und dann noch mal 2 hinterher bis es eh zeit zum Aufstehen ist. Vorletzte Nacht waren es 4, 4 und 2 Stunden, die Letzte 4, 2, 2, 5 und noch mal 2, 5... Das er kräftig ist finde ich nun auch echt nicht schlimm, sehe das auch so, er hat dann Reserven falls er mal krank wird, und da die Polster nicht von Zuckerhaltiger Gläschennahrung kommen, bin ich da ganz entspannt.
Mysti1976
Mysti1976 | 30.03.2010
16 Antwort
ach ja
meiner kommt auch mindestens einmal in der nacht...er ist wie schon geschrieben 12 monate alt also das mit dem aufstehen wird wohl noch länger sein....mmmmh und ja evtl hat ja deine maus einfach nur durst?? schon mal das ausprobiert?
09mama
09mama | 30.03.2010
15 Antwort
@Mysti1976
ja das krabbeln und laufen sie sich alles weg und was ich auch gut finde wenn die kleinen echt mal krank werden sich erkälten ect. dann haben sie wenigstens was zu zusetzten ;o)
Tyra03
Tyra03 | 30.03.2010
14 Antwort
soll ich dir mal was zum schlaf sagen
mein Sohn ist jetzt fast 12Monate und nix ist mit durchschlafen das längste was er mal am stück schlief waren 4 Stunden sonst kommt er alle 1- 2 Stunden und das von geburt an er schläft zwar oft gleich wieder ein aber er wird wach;o(
Tyra03
Tyra03 | 30.03.2010
13 Antwort
Ja groß
wird er wohl mal werden, sein Dad hat ja auch stolze 2, 02 m :D Er ist nicht richtig dick, aber schon moppelig. Doch alle sagen das geht vorbei spätestens wenn er anfängt zu krabbeln. Also schreien, nö nicht wirklich, Ian ist eigentlich sehr fröhlich und ausgeglichen, nur mit dem schlaf will es nun nicht mehr so richtig klappen :(
Mysti1976
Mysti1976 | 30.03.2010
12 Antwort
Erwarte nicht einen Rythmus der stabil ist in dem Alter
4 Std ist absolut ok und da würde ich auch sagen er wird noch satt Die Zwerge ändern ihren Schlafrythmus noch oft Ich würde sagen wenn er so alle 2 Std kommt wird er nicht mehr satt...ein Kind in dem Alter muß noch keine 8 Std durchschlafen auch wenn wir es natürlich toll finden LG
Maxi2506
Maxi2506 | 30.03.2010
11 Antwort
krasse mopeds
habt ihr starke kinder :D
09mama
09mama | 30.03.2010
10 Antwort
@Mysti1976
oh das geht ne zeit lang ruck zuck nach einander mit den schüben sind sie aus dem einen raus gehts schon wieder in den nächsten;o) ist mit den Zähnen dann genauso denkst hast ruhe und er ist duch kommt schon der nächste!
Tyra03
Tyra03 | 30.03.2010
9 Antwort
GuteFrage...
stillst Du denn voll? Ich habe meinen Kleinen auch gestillt, bis er 4 1/2 Monate alt war. Allerdings zu diesem Zeitpunkt nicht mehr voll. Immer wenn ich ihm die Brust gegeben habe, hatte er schon nach kurzer Zeit wieder Hunger. Da er ebenfalls ein kleiner Wonneproppenm war ? Oder einfach mal ne Flasche gegeben und geschaut, wie lange er davon Satt bleibt? Nichtsdestotrotz... Nicht alle Babys schlafen durch. Und 4 Stunden ist nicht so wild. Evtl. hat er ja nur Durst?
xenisa
xenisa | 30.03.2010
8 Antwort
bei der Geburt
Also bei der Geburt hatte er 53 cm und 3880 g. Aber kaum war ich mit ihm zu Hause hat er pro Woche etwa 500 g zugelegt. Meine Hebamme hat sich darüber köstlich amüsiert. Was den schub betrifft, er hatte doch gerade erst einen... ????
Mysti1976
Mysti1976 | 30.03.2010
7 Antwort
wird dann woll mal ein
großer junge aber wirklich dick ist er ja nicht wenn er schon 69 cm groß ist
Tyra03
Tyra03 | 30.03.2010
6 Antwort
@09mama
doch das kann schon sein.denn meiner hatte auch mit 5 monaten schon über 9 Kg.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.03.2010
5 Antwort
Lach
Doch es ist so :) bei der U 4 vor 5 Wochen hatte er 67 cm und 9100 g. Die Kinderärztin hat ihn angeschaut, dann mich und gefragt "stilen Sie?" als ich mit Ja antwortete meinte sie nur, ok dann ist das i.O. dann geht der Speck auch wieder weg.
Mysti1976
Mysti1976 | 30.03.2010
4 Antwort
@09mama
meine hatte mit 6 monaten 10, 5 kilo bei ner grösse von 72cm..also das kann schon sein das ihr zwerg das gewicht hat...
yvi1981
yvi1981 | 30.03.2010
3 Antwort
hmm
also ich muß mich auch echt wundern mein sohn ist fast 12 Monate und hat 72 cm und 8920g wie groß war dein kleiner denn zur geburt??
Tyra03
Tyra03 | 30.03.2010
2 Antwort
hi
ich denke auch das es wieder ein schub ist.denn wenn er nicht mehr satt werden würde, würde er sich schon bemerkbar machen, schreien.also net verrückt machen lassen.das wird schon wieder.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.03.2010
1 Antwort
häää?
dein kleiner wiegt 9, 7 kilo??????? meiner ist 12 monate alt und hat 9, 3 kilo und ist 85 cm groß...kann mir nicht vorstellen das deiner soiel wiegt?????.....lg
09mama
09mama | 30.03.2010

ERFAHRE MEHR:

Wie lange macht ein Glässchen satt?
26.11.2009 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading