babynahrung selbst kochen

shishi
shishi
29.03.2010 | 17 Antworten
mein sohn ist jetzt fast 7 monate alt. ich versuche selbst zu kochen gemüsebrei und so. tut ihr würzen, wenn ja was tut ihr alles rein? soll ich auch etwas salz rein tun bitte hilfe
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
.....
Ist zwar etwas teurer aber das ist mir meine Failie wert. Bei uns gibt es auch überhaupt nur frische sachen, also keine Päckchensuppen-soßen , Fix oder son mist.... ich koch immer alles frisch.... warum sollte ich dann bei nem Baby ne Ausnahme machen un Gläschen kaufen....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.03.2010
16 Antwort
@HuebscheMama
Wenigstens für die Lütten - find ich super. So wenig wie die futtern, kann man sich das immer leisten. Finde ich!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.03.2010
15 Antwort
@Sam78
nehm auch immer bio gemüse und jetz dann im sommer vom eigenen garten...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.03.2010
14 Antwort
@shishi
Du Glückliche - eigener garten ist ja perfekt. dann schmeckt alles noch tausend Mal besser. Lecker!!!! Bekommen die Kleinen direkt einen ganz anderen Geschmackssinn. Dann würde ich auch selber kochen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.03.2010
13 Antwort
guck doch mal bei chefkoch.de
da gibts auch rezepte für baby nahrung
tatifix
tatifix | 29.03.2010
12 Antwort
babynahrung
was soll ich heute kochen....keine ahnung! bitte ein rezept
shishi
shishi | 29.03.2010
11 Antwort
@Sam78
ich kaufe auch immer biogemüse. wir haben auch einen eigenen garten. bio ist immer gut.
shishi
shishi | 29.03.2010
10 Antwort
Guten Morgen...
muss man dann nicht biologisch angebautes Gemüse und Fleisch nehmen? Nicht, dass die Kleinen direkt vollgepumpt werden mit Chemie. Da hätte ich Schiss.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.03.2010
9 Antwort
ich koche seit mein Sohn
13.wochen alt ist u ich salze absolut NICHT. Bevor ichs pürier mach ich natives Olivenöl rein mittlerweile nach Gefühl u etwas Wasser u fertig.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.03.2010
8 Antwort
babynahrung
das stimmt man weiss wenigstens was drin ist
shishi
shishi | 29.03.2010
7 Antwort
@HelenaundEric
wenn man selbst kocht weiß man wenigsten ganz genau was drinne ist....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.03.2010
6 Antwort
babynahrung
ok danke...
shishi
shishi | 29.03.2010
5 Antwort
.....
Bitte kein salz, höchstens mit bisschen kräutern würzen....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.03.2010
4 Antwort
kochen
kein salz, keine gewürze .. nur gemüse, kartoffeln und fleisch . dazu öl und etw. kochwasser. für den geschmack mach ich je nach gericht auch mal nen schuss o- oder a- saft dran für zusätzlich vitamin c . das schmeckt meiner maus immer prima .
tatifix
tatifix | 29.03.2010
3 Antwort
Wozu den Umstand ?
Ich habe immer Bio-Gläschen von Alnatura gekauft. Etwas Besseres gibt es doch gar nicht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.03.2010
2 Antwort
würzen
Hallo! Würzen kannst du mit frischen Kräutern wie Schnittlauch, Petersilie, Basilikum, usw! Salz solltest du noch weglassen, bis dein Kind ein Jahr alt ist! Viel Spaß beim Kochen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.03.2010
1 Antwort
kochen
hallo, also ich habe das damals auch so gemacht..meist alles selbst gekocht..allerdings sollte man bis das kind mindestens 1 jahr alt ist, keine gewürze und kein salz verwenden!!!! lg mami812
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.03.2010

ERFAHRE MEHR:

Fertig-Produkte vs. Selbst-Gekochtes
27.06.2013 | 53 Antworten
Phantasie beim Essen "kochen" gefragt!
15.11.2011 | 33 Antworten
Wie oft in der Woche Fleisch?
09.05.2011 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading