frage für breizubereitung

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
24.02.2010 | 17 Antworten
kann ich brokoli , nudeln, und gulasch nehmen ?
weil wollt jetz mal was mit fleisch machen und ich hab nur das im haus ..
und kann ich die nudeln etwas würzen? bzw salzen ..
und wie kjoch ich das am besten alles extra? und gulasch muss ja sehr lange kochen auch für brei? bis es richtig zwart ist ?
fragen über fragen aber ich steh echt aufm schlauch .. würd mich über antworten freuen
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
also neeeeee.....
das darfst du noch net mit salz würzen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2010
16 Antwort
@LizzyDore
ja ich denke auch ... werd es mal sehn was die 2 dazu sagen mrogen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2010
15 Antwort
Brei kochen
also ich habe erst ohne Fleisch, söäter mit Pute / Huhn angefangen, dann Kalbsfleisch, das ist viel zarter. Ich habe Nudeln / Kartoffeln mit ganz ganz wenig Salz extra gekocht, und Fleich nur mit Wasser und das Gemüse extra. Danach habe ich alles gemischt und mit den Pürierstab bearbeitet und zum Schluß paar Tropfen Öl darunter gemischt und unser Sohn hat immer gut gegessen. Hab dann immer kleine Portionen eingefroren, immer 2 - 3 verschiedene Sorten, damit ich auch etwas Abwecslung hatte.
Antje71
Antje71 | 24.02.2010
14 Antwort
@Mona1989
na dann ist das doch ok. gut klein machen und drauf achten das das fleisch nicht zu zäh ist. wenn das doch der fall ist dann lieber noch kleiner machen. und dann guten hunger :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2010
13 Antwort
@Krissi86
neee die bekommen das schon länger ...wollten jetz mit fleisch starten
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2010
12 Antwort
@Mona1989
also bei rindergulasch bin ich mir nciht sicher, ob das geiegnet ist! bekommen die beiden das erste mal beikost? wenn ja, dann fang bitte mit karotte oder pastinake an...aber ncihtgleich mit einem menü!! LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2010
11 Antwort
@LizzyDore
jaja pute und sowas wollt ich ja auch kaufen ... aber hab kein brei mehr und nur gulasch im haus... rind aber ... ich habs einfach in wasser gekocht und fett is da keins dran
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2010
10 Antwort
ich hab gemüse immer gegarrt
und das fleisch zart angebraten. aber eben richtig durch - am besten auf sehr kleinen stufe und nicht so viel öl oder butter nehmen- ich hab immer mit wasser angebraten. nudeln oder kartoffeln nur ganz leicht salzen. für soße hab ich meist einen kleinen schuss sahne in die pfanne gegeben und kurz aufkochen lassen. aber echt nur nen kleinen schluck. das war immer supiiii lecker :) fleisch hab ich huhn bevorzugt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2010
9 Antwort
@Krissi86
hab rindergulasch und leider auch nix anderes im haus ... außer bratwurst und hackfleisch 500gramm rindergulasch 2 köpfe brokoli und ca. halbes oaket nudeln ... kann ich das dann einfach mixen???
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2010
8 Antwort
@Mona1989
dann fängst erst an mich brei? dann lieber bloß erst die kartoffeln mit broccoli machen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2010
7 Antwort
@Krissi86
neeeee .... den knopf drücken war zu schnell
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2010
6 Antwort
@tiki1409
hab 2 :-) 6 monate
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2010
5 Antwort
@tiki1409
?? LG war wohl nicht an mich
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2010
4 Antwort
@Krissi86
rindfleisch eignet sich aber ned so gut, weil zu starken eigengeschmack. huhn oder pute nehmen. statt der nudeln würd ich lieber kartoffeln nehmen. also kartoffeln mit brocolli pürieren.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2010
3 Antwort
ja kannste machen
nudeln würde ich extra kochen, die sind ja schnell weich. kartoffeln und gemüse kannst du zusammen kochen. . ob gulasch so gut is, weiß ich nich, is ja doch eher fetter... ich nehm meistens hühnerbrust, pute, rinderfilet ... leicht salzen kannst du, musst du aber nich! wenn alles weich is ab in mixer und fertsch :)))
Yvetta
Yvetta | 24.02.2010
2 Antwort
also:
salz auf keine fall! was für fleisch hast du genau? ich würde alles in wasser kochen, erst das fleisch, weil es am längsten braucht, und dann nach und nach die anderen zutaten dazu... LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2010
1 Antwort
Wie
alt ist denn dein zwerg?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2010

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading