Abendbrei

ChrissyTom
ChrissyTom
22.02.2010 | 15 Antworten
Hallo Mamas, (wink)

ich wollt mal fragen was ihr euren Kleinen abends an Brei gebt, kocht ihr selber oder gebt ihr Fertiggläschen?
Da unser Schatz nachts nicht mehr so richtig satt geworden ist habe ich ihm erst dir Milch mit Grieß angedickt doch das hat nicht wirklich geholfen. Danach haben wir richtig Grießbrei mit Banane gemacht doch da hat es ihn gehoben. (traurig01) Und außerdem abends mit Löffel essen das mag er auch noch nicht so richtig, mittags geht es aber anscheind ist er abends dann doch bissl zu müde dafür.
Nun haben wir gestern mal von Alete den Abendgrieß mit Vanillegeschmack probiert, das hat er auch "gegessen" oder eher getrunken da er recht dünn ist und hat danach sogar 6 Stunden geschlafen. Aber eigentlich wollte ich ihm nicht so ein Fertigzeugs geben, da ja trotzdem ziemlich viel Zucker drin ist.
Wie habt ihr das gemacht?

lg Christin + Bendix
(fuettern)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
@scarlet_rose
Meine Kinderärztin meinte wenn er den Mittagsbrei verträgt könnte ich einen Monat später mit Abendbrei anfangen. Er giert ja auch immer abends total nach unserem Essen wenn wir zu abend essen. Und wenn er nachts aufwacht schreit er als ob er tagelang nichts zu essen bekommen hat und das hat er sonst nie gemacht. Und nachts trinkt er 180ml was er auch tagsüber nicht macht.
ChrissyTom
ChrissyTom | 22.02.2010
14 Antwort
@ChrissyTom
nein, dann ganz umstellen. ist aber gut, wenn du noch ein 1er paket da hast. für den fall, dass er es noch nicht verträgt zw. verstopfung bekommt. einfach prbieren abwr mischen würde ich nicht.... glg
hariboenchen
hariboenchen | 22.02.2010
13 Antwort
...
Er ist doch noch sooo klein, wieso überhaupt umstellen? Selbst die Zweiermilch würde ich nicht empfehlen. Zweiermilch hat nichtsmehr mit Säuglingsnahrung zu tun, die ist der Muttermilch nichtmehr angepasst. Ein 5Monate altes Baby ist noch sooo klein und braucht etwas so schweres wie 2er Milch oder Abendbrei nicht. Zumal die 2er Milch selbst von den Herstellern erst ab 6Monaten ausgeschrieben ist und das nicht ohne Grund. Wieso möchtest du denn so früh überhaupt etwas anderes einführen? die normale Milch reicht vollkommen mit 5monaten
scarlet_rose
scarlet_rose | 22.02.2010
12 Antwort
@hariboenchen
Soll ich ihm die nur abends geben? Und tagsüber weiterhin die 1er? Hab nämlich noch ein komplettes Paket 1er zu Hause. :o(
ChrissyTom
ChrissyTom | 22.02.2010
11 Antwort
@ChrissyTom
dann versuch es doch einfach mit der 2er. ist allemal besser, als in abends so "vollzustopfen" denn wenn wir erwachsene uns abends so richtig voll hauen, liegt uns das essen nachts auch schwer im magen und man schläft unruhig.... alles, versuchs malmit der 2er... glg
hariboenchen
hariboenchen | 22.02.2010
10 Antwort
@hariboenchen
Er bekommt von Milasan die 1er. Habe auch schon paar Mal vor der 2er gestanden aber weiß nicht ob ich ihm die schon geben kann da er ja erst 5 Monate ist. :o( Wobei ja überall steht das man die 2er zur Breikost geben kann und unser Kleiner bekommt schon seit 1 Monat mittags Brei den er gut verträgt und auch seine 110g isst.
ChrissyTom
ChrissyTom | 22.02.2010
9 Antwort
ich halte von...
...brei am abend überhaupt nichts. erliegt nur unnötig schwer im magen und belastet den gesamten verdauungstrakt. dein kleiner ist doch noch so jung. da reicht die flaschevoll und ganz. welche milch gibst du denn? viellt.solltetst du eine auf die nächste stufe umstellen?? wir haben bis zum ende des 9. monats abends nur die flasche gegeben. und er hat ca. 300ml getrunken und hat super geschlafen.... in dem alter deines sohnes ist es doch völlig normal, dass er sich nachts nochwas holt. glg
hariboenchen
hariboenchen | 22.02.2010
8 Antwort
@Swweatdream
Hoppla, vertippt, ich meinte natürlich satt...
scarlet_rose
scarlet_rose | 22.02.2010
7 Antwort
Ich habe Abends Brei gefüttert
und später noch eine spezielle Milch für die Nacht, extra-sättigend.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.02.2010
6 Antwort
also..
die Lilli ist 8 Monate...isst Mittags super und Abends müssen wir den richtigen Zeitpunkt abwarten...dann bekommt sie einfach Zwieback in Wasser, warm gemacht..mit Stich Butter und Parmesan...sie mag nämlich gar nicht gerne süß....Kinder bis zwei Jahre sollen eigentlich keinen Honig und bis zu einem keine Kuhmilch...also und egal b Lilli Abends gegessen hat oder nicht, unsere Nächte sind im 3 Std Rhythmus...ich stille den Rest noch vol...da wir im Familienbett liegen-kein Problem....dir viel Erfolg
Brittifee
Brittifee | 22.02.2010
5 Antwort
@scarlet_rose
sie hat doch garnichts geschrieben von sie wird nachts nicht richtig wach ???
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.02.2010
4 Antwort
...
Was genau meinst du denn mit "sie wird nachts nicht richtig wach"? Ich habe Brei gekocht, nichts zum anrühren oder Gläschen, davon halte ich garnichts... Wenn sie nicht vom Löffel essen will ist sie auch noch nicht bereit Abends so schwere Kost wie Brei zu sich zu nehmen, dann ist es auch alles andere als Sinnvoll ihr den per Flasche oder so reinzudrängen . Und durch chemisch-süße zusätze ist die Ernährung sicher noch weniger gefördert... Ich würde bei normaler Milch bleiben, und wenn sie eben Nachts öfter will, will sie eben, schadet ja niemandem...
scarlet_rose
scarlet_rose | 22.02.2010
3 Antwort
milchbrei KEKS
von bebivita...um 18uhr... und eine stunde später gibts noch 2er milch bevor mein sohn ins bett geht... LG
nika111
nika111 | 22.02.2010
2 Antwort
..
also es gibt wohl auch brei den man mit der folgemilch machen kann ich gebe meiner maus abends aber auch keinen brei mehr weil sie auch zu müde ist und sie auch sehr viel probleme damit hatte in der nacht deswegen bekommt sie jetzt die milch von aptamil die schlaf gut milch mit reisflocken drinne aber meine hat eigendlich schon immer sehr gut geschlafen und auch durch sie schläft von 7 uhr abends bis 7 uhr morgens also bin da etwas verwöhnt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.02.2010
1 Antwort
huhu
ich gib meiner maus honigschleim in der flasche von alete und sie ist super satt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.02.2010

ERFAHRE MEHR:

Umstellung auf Abendbrei
11.11.2008 | 1 Antwort
Abendbrei selber machen?
21.10.2008 | 5 Antworten
wann Abendbrei (Uhrzeit)
08.10.2008 | 1 Antwort
wie viel abendbrei essen eure kinder?
05.10.2008 | 8 Antworten
Rezepte für Abendbrei
01.10.2008 | 3 Antworten
abendbreie
23.09.2008 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading