welche milchnahrung bei blähungen?

pobatz
pobatz
19.02.2010 | 6 Antworten
hallo mein sohn ist 11wochen alt er hat seit wochen blähungen seit geburt an . habe ihm 9wochen muttermilch gefüttert und alete pre bei gefüttert aber die blähungen werden in letzter zeit immer schlimmer welche nahrung könnt ihr mir empfelen habe schon mal an die beba sensitive gedacht oder die aptamil comfort was meint ihr soll ich ihm denn geben
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
Hallo!
Hallo! Das liegt daran, dass die Kleinen den vielen Milchzucker nicht ganz verdauen können, weil der Darm noch unreif ist und dann gärt der Milchzucker im Dickdarm und das macht die Blähungen, daher ist das meistens nach 3 Monaten besser, wo der Darm ausgereift ist. Ich habe auch ewig lang Zäpfchen gegeben, Lefax etc alles was sich eben bei Bauchweh anbietet. Aber ich rate dir, stelle einfach die Milch um, als meine Aptamil Comfort bekommen hat, habe ich das ganze andere Zeug nicht mehr gebraucht und es war Ruhe. Und erst jetzt viel besser. lg Carmen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.02.2010
5 Antwort
hallo
das sind bestimmt die 3 Moantskoliken was dein kleiner hat das hatte meine kleine auch sie ist 12 wochen alt. Ich hab von anfang an nicht die brust geben können hab ihr einfach Pre nahrung gegeben. Aber gegen diesen blähungen und bauchweh hilft wie unten schon Sab Simplex oder Lefax was bei unserer kleinen geholfen hat sind Carum Carvi Zäpfchen das sind Kümmelzäpfchen die sind homoopathisch ich hab ihr immer eine halbe gegeben und dann hatte sie den rest des tages keine bauchweh und blähungen mehr!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.02.2010
4 Antwort
hi
also wir hatten alles durch und das einzige was bei uns geholfen hat war die heilnahrung von humana die hat er dann mit 4 wochen bekommen und von da an hat er dann auch nachts 12 std durchgeschlafen. hatte also 2 vorteile. lg
Fynnja
Fynnja | 19.02.2010
3 Antwort
aptamil comfort
ist natürlich nicht ganz günstig, aber hilft super...
Butterfly1981
Butterfly1981 | 19.02.2010
2 Antwort
auf alle fälle das
aptamil comfort. meine freundin ihre kleine hatte das ganz extrem und bereits nach der 2. oder 3. flasche war es wesentlich entspannter
Mama-Kathi
Mama-Kathi | 19.02.2010
1 Antwort
Hallo
Aptamil comfort und sap simplex oder Lefax
pardina
pardina | 19.02.2010

ERFAHRE MEHR:

Welche milchnahrung ist die beste
01.08.2010 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading