Hilfe Bei Milchpumpe kommt keine Milch

Lovelylove
Lovelylove
16.01.2010 | 5 Antworten
Hi ihr, da mein Kleiner (20 Wo) sämtliche Milchnahrung verweigert, will ich nun abpumpen. Hab mir eine Avent ISIS Pumpe gekauft und wollte loslegen, aber es will partout keine Milch kommen! Ein paar Tropfen, das wars. Hab es 100 x richtíg zusammengebaut, verschiedene Positionen und Techniken probiert und es klappt einfach nicht! Sind meine Brüste zu gross? ( hab inzwischen E :(). Was soll ich denn jetzt machen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Stillen
Hi, ich habe eine h-Brust und ohne Probleme stillen und abpumpen können, Stillerfolg hat mit der Brustgröße nichts zu tun. Hast Du Dein Kind denn schon mal angelegt? Denn der Milchfluss muss ja erst in Gang kommen. Ich würde Dir raten, zu einer Stillberatung zu gehen. Grundsätzlich kannst Du zu jeder Zeit anfangen zu stillen. Immer wieder versuchen.Ich habe Frauen kennengelernt, die erst angefangen haben zu Stillen, als das Kind bereits 3 Monate alt war. Du kannst auch Deine Hebamme um Rat fragen. Liebe Grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.01.2010
2 Antwort
Dass muss Deine Brust erst lernen
Du solltest am Besten den Kleinen vorher anlegen, damit Milch kommt, und dann abpumpen. Deine Brust muss sich daran erst gewöhnen. Es ist etwas total naderes für die Brust, als wenn ein Babys saugt.
Persephone82
Persephone82 | 16.01.2010
3 Antwort
also
mit der brustgröße hat es nichts zu tun....zum abpumpen bruachst du ja auch nur die brustwarze und nicht die ganze brust. ich mußte beim abpumpen auch immer mithelfen.habe die milch dabei rausgestrichen, wenn du verstehst was ich meine
florabini
florabini | 16.01.2010
4 Antwort
Entspannen
ist das magische beim Abpumpen... ;-) Ganz ehrlich es ist bei manchen Frauen kein Leichtes abzupumpen , ich rede aus Erfahrung Bei mir hat es leider NIE funktioniert obwohl meine brüste überfüllt mit Milch waren.... Anspannung, innere Blockade etc...Keine Ahnung was noch alles...Meine Hebi hatte mir das erklärt... Auf jeden Fall solltest du dir beim Abpumpen die Ruhe und ENtspannung geben!!! Und am besten vielleicht ein Foto von deinem Kind ansehen Warme Wickel vor dem Abpumpen auf die Brüste legen...Das regt ebenfalls den Milchfluss an!!1Denk an ganz viel Schönes und eventuellan deinen Zwerg!Das kann wirklich wirklich helfen!!!! TOI TOI TOI!!!! Liebste Grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.01.2010
5 Antwort
....
hey enstpann dich erstmal leg deine maus erst mal an die brust an und danach an die pumpe ider nehme die en warmen waschlappen und streich die milch erstmla raus wenn es erstmal anfängt zu laufen nehm die pumpe !
elif_1988
elif_1988 | 16.01.2010

ERFAHRE MEHR:

milch kommt aus der brust?
08.05.2013 | 7 Antworten
Plötzlich kommt Milch aus Brustwarze
03.07.2012 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading