ab wann genau breichen?

jangina
jangina
10.01.2010 | 8 Antworten
ab wann habt ihr angefngen mittagsbrei zugeben?
mein sohnemann ist jetzt etwas über 4mon (17wochen), aber auf den breichen steht ja immer nach dem 4 mon, heißt das jetzt, dass er erst ab 5mon breichen bekommen sollte?

jg jangina
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
mhhh
ich hatte nochmal meine hebi zur sicherheit angerfuen, sie sagte auch, ab dem 6 monat währe es empfehlenswert... das verwirrt mich aber erliggesagt ein bisschen, warum wird den ab dem 4mon bereits brei angeboten wenn es wirklich "schlecht" währ
jangina
jangina | 10.01.2010
7 Antwort
empfohlen wird 6 Monate flüssig, egal ob stillen oder Flasche
mit Beginn des 7ten Monats können dann Breie eingeführt werden, auch wenn es im Babyregal schon Breie ab 4 Monate gibt, aber da gibt es noch viel mehr Zeug was für die Kleinen nicht gut ist und sie nicht brauchen, sondern nur nie Eltern toll finden sollen und es kaufen. So Kram wie Straciatella-Brei, Keks-Brei oder Babypudding finde ich total überflüssig.
verensche120678
verensche120678 | 10.01.2010
6 Antwort
...
cool, na mal schauen vielleicht mach ich es ja heute nocht... danke für eure antworten
jangina
jangina | 10.01.2010
5 Antwort
xxx
also ich bin sowie so dafür bis 5mon. nur mich zugeben.und man sollte eigendlich leicht anfangen, sprich mit gemüsebrei..lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.01.2010
4 Antwort
brei
hallo, ich hab mit 18 wochen angefangen. meine kinderärztin meinte zu mir, ich könne ruhig schon nach dem 4.monat mit brei anfangen. habe extra nachgefragt was nach dem 4. monat heißt und sie meinte dann mit 16 wochen. kannst also schon loslegen ich hab mittags angefangen mit karotte. viel spaß beim füttern. lg stephanie
Stephielein
Stephielein | 10.01.2010
3 Antwort
...
"musst mal auf die signale deines kindes achten ob er schon soweit ist. also vielleicht nimmt er nicht mehr zu. sabbert vermehrt. "isst"dir duch die blicke das essen vom teller usw." er nimmt zwar ordentlich zu, sabert aber wie ein weltmeister und wenn ich esse lacht er sich immer kaput darüber, er findet das ganz toll... ich möchte ja super gerne b reichen geben, hab auch schon alles da g^^ aber ich habe angst das er bauchschmerzen bekommt, da er die 3mon. koliken so doll hatte
jangina
jangina | 10.01.2010
2 Antwort
genau
also nach dem 4 lebensmonat also kannste theoretisch schon anfangen. aber entscheide das selber. ich habe meiner tochter das erste mal brei gegeben da wurde sie gerade 4 monate.. musst mal auf die signale deines kindes achten ob er schon soweit ist. also vielleicht nimmt er nicht mehr zu. sabbert vermehrt. "isst"dir duch die blicke das essen vom teller usw.
Mami270409
Mami270409 | 10.01.2010
1 Antwort
hmms.. also ich habe abends
angefangen... als mein kleiner 4mon alt war bekam er abends immer brei ... Das habe ich aber auch nur getan da meine schwester selbst 4 kinder hat und sagte ich kann es tun .. und mit 5 mon bekam er dann mittags gkässchern
Sunala
Sunala | 10.01.2010

ERFAHRE MEHR:

8+9 Ssw .was bedeuet das genau?
06.08.2014 | 11 Antworten
ab wann genau Elternzeit?
24.01.2014 | 21 Antworten
6 woche was sieht man da genau?
24.02.2011 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading