Ab wann zufüttern?

Alinazz
Alinazz
21.12.2009 | 13 Antworten
Wollte mal hören, wann Ihr circa zugefüttert habt oder woran ich merke, dass ich bei meinem Wurm zufüttern sollte.
Wäre über Erfahrungsberichte dankbar.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
Hallo!
Meine ist jetzt fast 17 Wochen alt, bekommt jetzt schon immer ein paar Löffel Brei zumittag und dann ihr Milchfläschchen. Sie hat bis jetzt immer total begeistert 3/4 vom 190g Gläschen gemapft, da strampelt sie wie verrückt und kanns nicht erwarten, wann der nächste Löffel kommt... dann wieder so wie heute, mag sie gar nicht. Momentan sind aber die Essgewohnheiten komplett durch den Haufen, weil sie gerade zahnt. So hat sie vorgestern den ganzen Tag Fläschchen verweigert, aber super zu Mittag vom Löffel gegessen, das Fläschchen danach nur angeschrien. Und heute aber den Löffel verweigert. Ich probier momentan einfach beides und bin froh, wenn sie was annimmt. lg Carmen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.12.2009
12 Antwort
...
ich hab dazugefüttert als meine kleine 4 monate alt war, weil sie hat schon seitdem sie 3 monate alt war interesse gezeigt und dann hat auch mein KA gesagt ich soll ihr festes zum essen geben und sie hat gleich mit begeisterung gegessen.und jetzt isst sie schon semmeln usw. ich habs bei meiner gemerkt weils immer jeden zugeschaut hat beim essen und mit gekaut hat und fast ins teller gesprungen wäre dass sie bereit zum essen ist *gg*
JasminB
JasminB | 21.12.2009
11 Antwort
naja wie gesagt
muss jeder für sich selber wissen... die industrie will nur ihr zeug verkaufen... und das so früh wies geht...
michele88
michele88 | 21.12.2009
10 Antwort
@Nicolino
meinte 4 Monate!
Nicolino
Nicolino | 21.12.2009
9 Antwort
@michele88
Ich kann nur sagen das Nico mit Monaten die Nahrung super verdauen konnte!
Nicolino
Nicolino | 21.12.2009
8 Antwort
mit 19wochen haben wir angefangen!
jedes kind ist anders, da kann man ncit nach einem sturen plan vorgehen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.12.2009
7 Antwort
Ehrlich gesagt hängt das sehr stark vom Kind ab.
Meine Große habe ein halbes Jahr voll gestillt. Sie hat vorher keinen Brei gebraucht. Meine Kleine Tochter bekommt seit gestern die ersten Löffel. Sie ist jetzt schon einen cm größer als Finja mit einem guten halben Jahr und auch viel weiter entwickelt und wird nicht mehr satt. Sie braucht es jetzt schon. So ist halt jedes Baby anders. Aber glaub mir, du wirst es merken.
Kermitine
Kermitine | 21.12.2009
6 Antwort
das ist kind kann
die nahrung mit 4 monaten garnet gescheit verdauen..das muss jeder selber wissen aber ich finde das echt nicht gut sooo früh anzufangen...
michele88
michele88 | 21.12.2009
5 Antwort
.....
das macht jeder anders...viele fngen sogar schon mit drei MOnaten an.Aber mir persönllich ist das auch zu früh..ich denke, ich werde ein halbes Jahr vollstillen und dann zufüttern. Mal schauen... Aber mit 6 monaten is ne gute zeit.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.12.2009
4 Antwort
Hallo,
ich habe begonnen zuzufüttern, da war Nico 4 Monate!Er hat es gut vertragen und war immer schön satt und zufrieden!ich denke nicht das ich zu früh angefangen habe!
Nicolino
Nicolino | 21.12.2009
3 Antwort
es
kommt daauf an ob dein kind noch satt wird. ich habe mit 5, 5 monaten angefangen. sie hat abends nicht mehr richtig geschlafe. aber es muss jeder selbst wissen ich finde auch ab 6 monaten kann man ruhig anfangen. steht jas über all das die milch nicht mehr reicht mit dem energiewert weil die kleinen ja auch mobilier werden.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.12.2009
2 Antwort
habe meine ab 4,5 monaten gefüttert!
aber habe keine gläschen gekauft, habe gleiche gegeben, was ich für uns gekocht habe. natürlich püriert und nicht so fest, und ihnen hats geschmeckt! nach meinem essen wollten die nix mehr essen! Sie haben von anfang an keine gläschen gemocht! Aber hätte sowieso keine gekauft, zu teuer!
kuschel82
kuschel82 | 21.12.2009
1 Antwort
also ich habe mit
6 monaten angefangen..mein kinderarzt hat das a so gesagt und es ist nicht gut schon eher anzfangen... er hält garnix von so früh anzufangen... also 6 monate i ne gute zeit
michele88
michele88 | 21.12.2009

ERFAHRE MEHR:

zufüttern beim 12 wochen alltes baby
29.10.2012 | 11 Antworten
zufüttern oder abstillen?
07.09.2012 | 21 Antworten
Ab wann Fleischgläschen?
22.02.2010 | 19 Antworten
ab wann zufüttern
21.02.2010 | 23 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading