Nahrungsumstellung

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
16.12.2009 | 3 Antworten
Hallo,
ich möchte meine Tochter (12 Wochen) auf eine andere Nahrung umstellen. Sie trinkt Aptamil Pre und das hat laut Ökotest zu viele krebserregende Stoffe. Jetzt weis ich nicht ob ich auf Aptamil 1 umstellen soll (das hat weniger von diesen Stoffen) oder auf eine ganz andere Pre Nahrung.
Hat da jemand Erfahrung?

Liebe Grüße
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
ich hatte am Anfang
Aptamil pre zugefüttert und als ich ganz abgestillt hatte, hatte ich von jetzt auf gleich auf Aptamil 1 umgestellt und sie hat es super vertragen. Kein Bauchweh nix... lg
mosel
mosel | 16.12.2009
2 Antwort
Davor
hab ich Angst, da sie am Anfang immer Bauchweh und Blähungen hatte. Ich befürchte nämlich, dass sie das wieder bekommt. Aber ich weis auch nicht, ob ich mich zu sehr verrückt mache, wegen dem Ökotest. Sonst ist Aptamil ja super, auch im Test. Ja, ich werd heut mal den KA anrufen. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.12.2009
1 Antwort
wir geben unserem kleinen
Aptamil ha nahrung ... wir haben erst von hip ha nahrung genommen davon hat er immer bauchweh bekommen ... und abtamil hat auch gut abgeschlossen bei ökotest ... du kanst dann umstellen ... oder ruf deinen kinderdoc an u nd frag ihn dann bist du immer auf der sicheren seite lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.12.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Probleme nach Nahrungsumstellung
06.02.2009 | 3 Antworten
Hilfe Mamis! Nahrungsumstellung
29.12.2008 | 4 Antworten
Nahrungsumstellung MM-HIPP
27.11.2008 | 4 Antworten
Nahrungsumstellung wegen Koliken
23.10.2008 | 6 Antworten

In den Fragen suchen


uploading