Wie lange gefrorene muttermilch transportieren?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
05.12.2009 | 4 Antworten
hallo,
ich muss am montag ins kh, weil ich operiert werde, da ich noch stille und wegen der narkose 24h nicht stillen darf, nehm ich meine eingefrorene muttermilch mit.
Ich werde die beutel mit 3 kühlakkus in einen isobeutel packen.
Da ich mit dem bus fahren muss, bin ich eine weile unterwegs, ich schätze mit bus und anmeldung eine stunde, reicht das solange aus oder muss ich das anders regeln?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
denke
es reicht aus. aber versuchs scho vor der anmeldung einfrieren zu lassen ...
sweetmama88
sweetmama88 | 05.12.2009
2 Antwort
Kühltasche
und die Menge ist entscheident aber bei dem wetter würde ich mir da keine zu großen sorgen machen ist ja nicht wunder wie warm. wenn sie halt antaut verfüttern oder weggießen, nichtmehr einfrieren.
pasnic
pasnic | 05.12.2009
3 Antwort
Muttermilch
Hi, Du nimmst also Dein Kind und genug Milch für 24 Stunden gefroren mit? Und wenn Du dort bist, wird die Milch wieder in ein Gefrierfach gepackt und nach und nach aufgetaut? Dann würde ich reichlich mitnehmen, ansonsten müsste das aber funktionieren. Alles Gute! Gruß Krakra
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.12.2009
4 Antwort
@Krakra
ja sie wird dort gleich wieder ins gefrierfach getan, ich hab eine mahlzeit in einem beutel.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.12.2009

ERFAHRE MEHR:

wie lange kalte muttermilch füttern?
20.03.2012 | 6 Antworten
Muttermilch fürs Geschwisterchen?!?
25.03.2011 | 16 Antworten
wie lange muttermilch abpumpen?
25.02.2011 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading