Brei

ani1983
ani1983
08.11.2009 | 4 Antworten
hi

hatte gestern schonmal gefragt, aber war wohl ne doofe zeit, hab leider nur eine antwort bekommen, deswegen nun nochmal meine frage in der hoffnung auf mehr antworten :-)

mein kleiner bekommt seit einer woche brei, ich wollte mal wissen wie viel eure zu beginn gegessen haben und ob es bei der menge geblieben ist als ihr mit der zweiten breimahlzeit begonnen habt. außerdem würde ich gern wissen wie viel eure kleinen dann noch getrunken haben den tag über. wäre super wenn ihr das in ml oder g schreiben könntet :-)

besten dank für eure antworten.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
erste brei
meine maus isste nach 1 woche ungefähr ganze portion auf . sie isst aber nicht jedesmal alles auf, wir haben ja auch nicht jeden tag gleichen hunger. getrunken hat sie nebenher an anfang nur 10 bis 20 ml, ich aber nebenher gestillt hat.
mamina08
mamina08 | 08.11.2009
3 Antwort
@monika78
meiner bekommt seit ner woche abends brei, hat sich so ergeben, mittags sind wir oft nicht da und deswegen haben wir mit abends begonnen. er bekommt v hipp schmelzende reisflocken mit etwas obst ausm glas u isst ca 100g und trinkt danach noch ne flasche mit 100ml. allerdings schläft er dann auch 12 stunden am stück. er bekommt insgesammt 4 mahlzeiten. finde das etwas viel
ani1983
ani1983 | 08.11.2009
2 Antwort
Ist das die erste Beikostmahlzeit?
dann Löffelchenweise beginnen, wenn es schon die zweite ist, dann kann man auch schon mal ne halbe Portion Brei geben. Wie viel steht auf der Packung, steigert sich mit dem Alter. Trinken tut meiner so ca. einen halben Liter zusätzlich, der ist aber jetzt auch schon 11 Monate und bekommt 3 x Beikost. Am Anfang hat er vielleicht mal 50 ml getrunken und das wurde dann halt immer ein bisschen mehr. Hoffe konnte dir helfen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.11.2009
1 Antwort
hallo..
also bei uns war das so, wir haben mit 4 monaten angefangen und zuerst eben immer nur ein paar löffel, d.h sie haben ganz normal ihre flaschen getrunken, und dann war schnell das sie nur noch die feste nahrung wollten und keine flasche mehr brauchten und mittlerweile gibts nur noch abends vorm schlafen ne flasche.. aber jedes kind ist und isst anders :) meine hatten grade so ne zeit wo sie wirklich seeeeehr wenig gegessen haben aber es trotzdem gereicht hat..die kleinen nehmen sich immer das was sie brauchen.. lg
isa2008
isa2008 | 08.11.2009

ERFAHRE MEHR:

wieviel Babybrei füttern?
04.02.2008 | 10 Antworten
Erster Brei?
31.01.2008 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading