was kauft ihr den für gläschen?

liannadine
liannadine
06.11.2009 | 17 Antworten
hipp alete ? was haltet ihr von babylove und alnatura dm eigenmarken? was ist denn bei denn bechern von alete naturnes zum beispiel anders als bei gläschn oder kann man damit auch beginnen ? stimmt es um so später man beginnt um so weniger haben die kleinen mit bauchweh zu kämpfen ?oder macht ihr brei denn selber ?glg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
...
Im Allgemeinen koche ich den Brei eigentlich selber aber wenn ich was anderes ausprobiere kaufe ich erst ein Gläschen. Die von Alnatura, Babylove und Hipp finde ich ganz gut. Von Nestle die Naturnes probiere ichejtzt erst am Wochenende aus, mal gucken wie es ihr schmeckt.
Lolilia
Lolilia | 06.11.2009
16 Antwort
@Rominchen
manchmal reichen auch 1 bis 2 wochen. versuch es doch einfach immer mal wieder. so war es bei den gläsern "ab dem 8. monat" . sophia wollte davon nichts wissen. hab ihr dann bestimmt bis zum 10. monat die gläser für "nach den 4. monat" gegeben. und irgendwann hat sie es auf einmal angenommen.
Susi0911
Susi0911 | 06.11.2009
15 Antwort
@Susi0911
ja...denke schon.ich habe es letztens mal versucht aber wie gesagt sie bekommt es nicht hin.ich denke das ihr saugreflex noch zu stark ausgeprägt ist!! veilleicht warte ich auch noch einen monat!?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.11.2009
14 Antwort
@Rominchen
willst du demnächst auch anfangen?
Susi0911
Susi0911 | 06.11.2009
13 Antwort
@Susi0911
19 wochen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.11.2009
12 Antwort
@Rominchen..
ja klar.. sorry.. natürlich meine ich 16 wochen. hat super geklappt, habe ihr anfangs 4 löffel gegeben. jeden tag dann 2 mehr. sie hat es mit freude gegessen, super gut von löffel und keine verdauungsprobleme oder ähnliches. und geschmeckt hat es ihr sehr gut. wie alt ist denn dein kind?
Susi0911
Susi0911 | 06.11.2009
11 Antwort
@Susi0911
du meinst doch sicher 16 wochen oder?wie hat es bei euc geklappt?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.11.2009
10 Antwort
Marke Eigenbau
Hab größtenteils selbstgekocht. Wenn Gläschen, dann Babylove oder Bebivita. Dieses Naturnes-zeug wür ich nie kaufen, das ist wirklich abartig teuer. lg greta
GretaMartina
GretaMartina | 06.11.2009
9 Antwort
Breinahrung
Also ich hab meine Kinder mit den Gläschen von größtenteils Bebivita gefüttert. Essen die heute auch noch gerne, wenns mal schnell gehen muss! * grins. Das die Kinder je später du mit Brei anfängst, keine Bauchschmerzen haben, ist Unsinn! Jedes Kind reagiert anders auf feste Kost. Du probierst ja auch am Anfang nur Karotte und es ist meistens auch nicht das ganze Glas Du kannst den Brei auch selber machen. Einschlägige Rezepte findest du in verschiedenen Forum. Ich geb dir nur einen Rat, verwende dazu keine Kuhmilch! Die vertragen die meisten Babys nicht!
Sam112
Sam112 | 06.11.2009
8 Antwort
also,ich habe es so gemacht
hab bis ende vierte monate gestillt und dann mit beikost angefangen.habe am anfang nur karotte genommen und dann woche für woche ne andere zutat dazu.nach und nach milch durch brei ersetzt.erst mittags, abends und dann nachmittags obst getreide brei.meine kleine ist nun 20 monate und trinkt morgens immer noch folgemilch 2.gläschen hab ich verschiedene ausprobiert, die alnatura fand meine kleine eckelhaft.am liebsten mochte sie bebivita.die plastikbecher sind recht praktisch wenn man unterwegs, denn man kann sie in der mikro gut warm machen und sind leichter zu transportieren.hoffe ich konnte dir etwas helfe.ach ja, habe brei mal selbst gemacht, schön frisches gemüse gekocht und püriert, aber meine kleine mochte es nicht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.11.2009
7 Antwort
---
Ich habe die von MILASAN genommen. Meinem Kleinen hatte es geschmeckt und der Preis ist okay.
kaba4
kaba4 | 06.11.2009
6 Antwort
ich hab
nur alete und hipp, die naturnes dinger nur als werbegeschenke.
malkari
malkari | 06.11.2009
5 Antwort
sophia
hat immer gläschen bekommen, immer hipp oder alete. sie hat es von anfang an super gut vertragen . und bauchweh hatte sie nie... denke, das ist quatsch.
Susi0911
Susi0911 | 06.11.2009
4 Antwort
gläschen
am anfang hab ich alete oder hipp gekauft, mittlerweile koche ich selbst und kauf ab und zu ma bebivita.morgen gibts das erste ma babylov mal schaun wie die sind.
nenner
nenner | 06.11.2009
3 Antwort
...
hatte am anfang hipp & alete... aber die wollte meine süße nicht... mittags koche ich jetzt selber, nachmittags auch, aber ab und zu gibt es die breie von bebivita... so auch mal die fruchtgläser
mami_28
mami_28 | 06.11.2009
2 Antwort
wir warten noch
ich habe es letztens versucht und meine tochter bekommt das mit dem löffel noch nicht auf die reihe...ihr saugreflex ist noch zu stark ausgeprägt. ich habe hipp gekauft..aber wenn es richtig los geht dann koche ich selber... von den eigenmarken halte cih nichts-weiss auch nicht warum aber ich vertraue da nur hipp oder mir selbst :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.11.2009
1 Antwort
hab den brei
selber gekocht. und wenn ich mal gläschen gekauft hab, dann von bebivita
tinaneele
tinaneele | 06.11.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wo kauft ihr eure Babyausstattung ?
27.07.2012 | 14 Antworten
gläschen auch mit 3,5 monaten
15.07.2012 | 8 Antworten
september baby was kauft ihr?
26.05.2012 | 9 Antworten
Kauft ihr gebrauchte Kinderschuhe?
04.05.2012 | 28 Antworten
Gläschen mitnehmen?
01.09.2011 | 7 Antworten
Babylove Obst Gläschen (keine Frage)
20.05.2011 | 3 Antworten

In den Fragen suchen


uploading