Ab wann Schmelzflocken

dreimalmama77
dreimalmama77
03.11.2009 | 4 Antworten
Hallo ihr lieben ich bin zwar schon dreifache Mutter aber habe noch nie Schmelzflocken gefüttert.Ab wann kann man sie füttern?Würde mich über viele Antworten freuen.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
hm
unsere kleine is nu 22 tage alt und sie wird net satt vom stillen fütter schon anfangsmilch dazu aber sie wird net satt alle halbe stunde möchte sie was haben.meine brust kommt gar net hinter und is auch schon wund
dreimalmama77
dreimalmama77 | 03.11.2009
3 Antwort
Schmelzflocken
Hallo, meine kleine bekommt von mir Schmelzflocken gefüttert, man sagt das Schmelzflocken dick machen, ist aber nicht so! Melissa ist jetzt fast ein halbes Jahr und ich habe mit dem 3 Lebensmonat angefangen Schmelzflocken zu füttern, da sie von der Milch nicht mehr satt wurde. Ich achte aber immer darauf, das etwas Obst oder Gemüse dabei ist, wegen der Vitamine uns so!!!
yvonne1001
yvonne1001 | 03.11.2009
2 Antwort
sowas würde...
...ich gar nicht füttern. wozu eigentlich??? die milch ist doch vollkommen ausreichend... lg
hariboenchen
hariboenchen | 03.11.2009
1 Antwort
Schmelzflocken
Habe auch 3 Kinder, der jüngste ist 15 Wochen und habe bei allen 3 keine Schmelzflocken gegeben, aber ich mein auf der Packung stand ab 6 Monate, unserem kleinsten geben wir Reisflocken mit in die flasche, die sind ab oder nach dem 4. Monat
Playmate33
Playmate33 | 03.11.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

schmelzflocken
28.02.2011 | 4 Antworten
Schmelzflocken
08.06.2010 | 8 Antworten
Schmelzflocken
01.12.2009 | 4 Antworten
Noch mal zum thema Schmelzflocken
09.09.2009 | 15 Antworten
ab wann brei oder schmelsflocken?
08.08.2009 | 32 Antworten

In den Fragen suchen


uploading