Cola für ein 1,5 jähriges kind?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
28.09.2009 | 18 Antworten
Hallo liebe Mamis habe gerade von einer Freundin erfahren dass ihre Freundin ihrem Kind cola und Limo gibt mit der Begründung wenn das Kind das jetzt nicht bekommt wird es das später in Massen trinken, im gegenzug regt sich diese besagte Freundin aber auf dass meine Freundin ihrem Kleinen mal ab und zu ein Nutellabrot gibt weil nutella hätte ja so unmengen Zucker?

Ich hab nur den Kopf geschüttelt, was denkt ihr darüber? Ich bin regelrecht sauer gewesen wie man seinem Kind schon so früh mit dem Zeug vergiftet
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
cola
ich würd mir wegen dem zucker keine gedanken machen weil ok wenn sie verantworten kann dass ihr kind dick wird. aber in cola ist massig coffein und phasphate drin was ziemlich schädigend für die kleinen sein kann. meine bekommt es in dem alter bestimmt net
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.09.2009
2 Antwort
nein
cola muss nicht sein meiner hat mit 2 zwar auch schon einmal ein schluck getrunken aber bis dato nicht mehr und das wird auch vorerst nicht sein
Taylor7
Taylor7 | 28.09.2009
3 Antwort
ganz ehrlich
die braucht sich nicht beschweren wenn ihr kind immer rum schreit im geschäft das es süssigkeiten limo und cola will, weil da ist sie selber schuld! und finds mehr wie unmöglich!
Mischa87
Mischa87 | 28.09.2009
4 Antwort
hm
jede Mutter hat natürlich eine andere Meinung dazu, aber ich würde es meinen kleinen in dem alter auch nicht geben.
nenner
nenner | 28.09.2009
5 Antwort
Ach so,
Nutella hat also Unmengen an Zucker und Cola nicht. Und natürlich auch kein Koffein, was? Das ist echt ein starkes Stück, aber wenn die Mama meint, das ist richtig so...Ich wär auch sauer und hätte ihr mit Sicherheit die Meinung gesagt. Ich kanns gar nicht fassen!
mimsisun
mimsisun | 28.09.2009
6 Antwort
Richtiges Cola oder Kindercola?
Cola schon so früh seinen Kind geben finde ich nicht so gut. Meine große Tochter bekommt auch Cola Aber nur Kindercola und das ganz selten genau wie Limo, weil das ist ja fast purer Zucker. Nutella Brot finde ich nicht so schlimm wenn es nicht jeden Tag in unmengen ist, bekommen meine Kinder auch.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.09.2009
7 Antwort
wie bitte??
oh mein gott... als mein kind könnt sich aufn kopf stellen und mit den beinen hurra schreien und es würde trotzdem keine cola bekommen!!! meiner ist jetzt 14monate und hatte gestern morgen zum frühstück auch eine nutellaschnitte. aber das war das erste mal und ist eine ausnahme!! das heißt, er bekommt NICHT JEDEN TAG eine nutellaschnitte! lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.09.2009
8 Antwort
also
ich bin ja nicht penibel, ich geb meiner auch sachen die ungesund ist , natürlich in maßen, aber sowas wie cola kriegt meine nicht!!! sie kriegt auch keine fanta und sprite. sie kann saft trinken und der ist ja teilweise schon sehr süß, aber hauptsächlich kriegt sie wasser! meine darf alles in maßen außer halt so diverse sachen wie cola und co. aus dem einfachen grund, das es so nicht so verlockend wird als wenn ichs ihr nicht gebe! aber so zuckerbomben oder koffein kriegt meine nicht!!! dann müsste sie ihrem kind auch schnaps geben damit es sich später nicht besäuft!
juliesmum
juliesmum | 28.09.2009
9 Antwort
@diana_m
die rede ist von richtiger cola wie wir sie auc trinken
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.09.2009
10 Antwort
............
hm also mein bekommt mit 2 1/2 auch schon ab und zu ein bisschen Cola aber nur einen"mini schluck" wenn mama mal trinkt... nutallabrot bekommt sie auch ab und zu.. ich denke solange das kind nicht dick ist und mit denzähnen alles ok ist ist das auch ok, wenn es im rahen bleibt
bluenightsun
bluenightsun | 28.09.2009
11 Antwort
Cola
Ich bin auch der Meinung das man Cola und Limo nicht zum Hauptgetränk des Kindes machen sollte aber ab und an mal nen schluck cola oder limo bringt das kind auch nicht um genaiso wenig wie ein nutella brot denn wenn man es komplett verbietet und es zuhasue selber trinkt machen sie es später heimlich sobald sie dran kommen und schütten alles in sich rein das is auch nicht richtig .... das is meine meinung aber naja jeder muss es selber wissen !
Engel_24
Engel_24 | 28.09.2009
12 Antwort
@juliesmum
ich hab die aussage ja auch nicht verstanden aber diese mutter meinte wohl das wenn sie ihrem kind das jetzt nicht gibt wird es später viel mehr davon trinken und ich rede auch nicht von ausnahmen ich rede hier von regelmäßigkeit mit der cola. und im gegenzug regte sie sich noch auf dass meine freundin ihrem kind unterwegs meist kuhmilch gibt. der kleine ist 18 monate
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.09.2009
13 Antwort
unser ...
großer nun acht jahr .. bekommt überhaupt keine cola .. und limo nur in extrem seltenen Fällen .. cola finde ich für kinder überhaupt nicht gut .. wie limo auch .. zum einen ist da massiv viel zucker drin .. und koffeein ist schon mal überhaupt nicht gut für kiddis .. unser trinkt viel wasser schorlen.. oder tee ..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.09.2009
14 Antwort
@finni1989
naja in gewisserweise hat sie recht mit der theorie das kinder später sachen in maßen zu sich nehmen wenn man ihnen die verbietet, aber man sollte dann doch differenzieren. meine bekommt so sachen wie saft, schokolade, pommes und co auch aber nicht oft. aber es gibt einfach sachen die sind nichts für kinder so wie cola und da mach ich dann auch keine ausnahme vorallem solang sie so klein ist! ich denke meine wir vll wenn sie so 5 jahre ist vll hin und wieder mal so glas trinken aber dann kindercola und keine mit koffein.
juliesmum
juliesmum | 28.09.2009
15 Antwort
im gegenzug
gibt diese Mutter ihrem Kind kein Nutella brot oder anderen süßkram weil das kind ja sein Gewicht halten soll
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.09.2009
16 Antwort
@finni1989
also meine bekommt hin und wieder nutella aufs brot, das find ich nicht schlimm so lang es nicht der regelfall ist und sie isst meist auch immer nur ein stück brot oder brötchen damit! aber cola find ich viel schlimmer!!! im übrigen macht cola nicht weniger dick!
juliesmum
juliesmum | 28.09.2009
17 Antwort
@juliesmum
sag ich ja auch aber anscheinend muss es immer solche mütter geben
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.09.2009
18 Antwort
coola u limo in dem alter
finde das muss nicht sein.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.09.2009

ERFAHRE MEHR:

1 jähriges kind in kita?
19.08.2013 | 23 Antworten
Welches Bett für ein 2 Jähriges Kind
21.01.2013 | 18 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading