Gläschenkost in Mikrowelle

schnullerpueppi
schnullerpueppi
25.09.2009 | 11 Antworten
Wir sind morgen unterwegs und ich muss meinem kleinen Racker (6 Monate) sein Gläschen (190g) in einer Mikrowelle erwärmen lassen.
Mein Problem ist nur: ich weiß nicht wie lange bei wieviel Watt? Kann mir da jemand helfen? Damit ich zumindest einen Richtwert habe?

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
ganz einfach
ich mach immer 30 sek wenn des net reich nochmal 10 sek drauf. egal welche wattzahl
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.09.2009
2 Antwort
ich denke auch,
40 sek müssten hinkommen
jersey_
jersey_ | 25.09.2009
3 Antwort
?
das macht man nicht in der MW! is schädlich für die vitamine.macht es doch ins wasserbad.
jessssy83
jessssy83 | 25.09.2009
4 Antwort
.....
meine micro hat 600 watt und ich mache ds gläschen immer in ne schale und dann auf 45 sec... dann ist es einigermaßen warm aber net heiß... unterwegs mach ich es 1 minute, weil im glas dauert es meist etwas länger
butterfly970
butterfly970 | 25.09.2009
5 Antwort
....
ich habe mal gelesen, das es schädlich ist, wennmn die gläschen in der mikro erwärmt...
JeJu
JeJu | 25.09.2009
6 Antwort
mhhh....
wenn das schädlich wäre die gläschen in der mikro zu erwärmen, warum geben dann alle hersteller auf den gläschchen an das man die in der mikro erwärmen kann??? ich glaub das nicht, den dann würden die das nicht angeben.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.09.2009
7 Antwort
.....
ich denke dann wären aber viele kinder krank geworden dadurch da es bestimmt viele machen hin und wieder mich eingeschlossen und wie schon geschrieben es steht ja auch drauf !
nicoletta31
nicoletta31 | 25.09.2009
8 Antwort
Du kannst das Gläschen bedenkenlos in der Mikro erwärmen...
es sollte nur nicht zu heiß werden, da dann die ganzen Nährstoffe kaputt gehen! Ich habe die Mikro auf 600 Watt gestellt und nur immer so 30 sekunden, dann umrühren dann siehst es ja eh ob es schoon warm genug ist! Lg Dani
bonjovimaus
bonjovimaus | 25.09.2009
9 Antwort
.........
wenn man es schonmal gehört hat das es schädlich sein könnte..... warum nehmt ihr euch denn dann nich einfach 5min.länger zeit und machts im wasserbad?is doch zum wohl des kindes!
jessssy83
jessssy83 | 25.09.2009
10 Antwort
@jessssy83
nochmal ist es nicht schädlich... es gehen nur wenn es zu heiß wird in der Mikro die Nährstoffe velroren! Und wenn es so schädlich wär, dann würde es bestimmt nicht auf den Gläschen stehen, das man es in der Mirko erwärmen kann! Lg Dani
bonjovimaus
bonjovimaus | 25.09.2009
11 Antwort
wenn ihr mal zeit zum lesen habt!
http://www.ralf-woelfle.de/elektrosmog/redir.htm?http://www.ralf-woelfle.de/elektrosmog/allgemein/mw_essen.htm sicherlich muss man nicht immer alles glauben.aber manches was dort geschrieben wird, haben se sich sicherlich nicht aus den fingern gezogen. lg jessy
jessssy83
jessssy83 | 25.09.2009

ERFAHRE MEHR:

kartoffeln in der mikrowelle garen?
27.10.2010 | 6 Antworten
Backen in der Mikrowelle
22.10.2010 | 9 Antworten
Flaschen in der Mikrowelle?
20.07.2010 | 12 Antworten
Mikrowellen-Sterilisator bedienen
26.06.2009 | 3 Antworten
wie oft Gläschen wechseln?
04.10.2008 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading