Werden Kinder von der 1 ser dick?

Eva89
Eva89
09.09.2009 | 16 Antworten
Liebe Mamis,
Mein Kleiner wird von der Pre Nahrung einfach nicht mehr satt.
Jetzt bin ich am überlegen ob ich ihn auf die 1.ser Nahrung umstelle.
Allerdings sagt meine Hebi, dass Kinder davon dick werden.
Und mein Sohn wiegt sowieso schon ein bisschen mehr als die Normkurve für sein alter sagt.
Danke schonmal für die Antworten!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
nahrungsumstellung
Meine kleine hat gleich einser nahrung bekommen als wir zu hause waren.In der Klinik hat sie pre nahrung bekommen und jede std wieder hunger gehabt, zu hause mit der einser nahrung hat sie dann vier std. durch gehalten.mein kinderarzt meinte das es babys gibt die davon nicht satt werden, und es ist war nicht schlimm das sie gleich die einser nahrung bekommen hat.Meine Tochter ist davon nicht dick geworden, sie lag immer knapp unter dem durchschnitt.
Steinchen1
Steinchen1 | 09.09.2009
15 Antwort
@susi_nolan
wenn er so nen start hatte ist er klasse dabei. ich bin grad davon ausgegangen dass er normale geburtsgewicht hatte und nicht über ein kilo weniger
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.09.2009
14 Antwort
@magnolia81
ich weiss! Er war bei der geburt nur 1800g und der ka sagt es ist alles ok! er ist nur ein duennes kind aber top fit! faends ja auch toll wenn er mehr haette, aber is nu ma nich! gott sei dank hat er dann nich mamas und papas gene und neigt dazu in die breite zu gehn! lol
susi_nolan
susi_nolan | 09.09.2009
13 Antwort
@susi_nolan
mit sieben monaten keine 6500 ist aber schon wenig
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.09.2009
12 Antwort
Ich würd um stellen
Hei, hab selbst zwei Jungs, die ich nicht wirklich stillen konnte. Beide haben ebenfalls um die 7./8./9. Woche nicht mehr die PRE bekommen sondern die 1-er-Milch . Beide waren schon gut beieinander bei der Geburts - 3630g und 3720g - und haben von der PRE und der 1-er suuuuuper zugenommen -> ca. 1kg pro Monat. Und das Geubrtsgewicht wurde schon nach 3 Monaten verdoppelt. Kinderärztin und Hebamme haben nur gemeint, dass sie gesund aussehen und extrem aktiv sind und auch gross sind. Meinten nocht zusätzlich, dass die sich das eh dann "abkrabbeln" und "ablaufen". Bei meinem "Grossen" stimmt es. Er ist nun 19 Monate und hat seit er laufen kann insgesamt 2-3 kg zugenommen. Also, stell ma ruhig um, es tut dir und dem Kleinen nur gut, wenn er nicht so oft um Futter betteln muss. btw: beide haben kurz nach der Umstellung auch immer länger nachts geschlafen. Grüssle
Vulpi
Vulpi | 09.09.2009
11 Antwort
@Eva89
Wow...meiner ist 7 monate und wiegt nich ma soviel! ist schon recht schwer, aber solange dein KA sagt es ist alles ok ist doch alles gut! es gibt solche und solche kinder! und so schwer is er dann ja nich durch die 1er geworden....also liegts nich daran!
susi_nolan
susi_nolan | 09.09.2009
10 Antwort
was nen quatsch!
dick werden die davon auch nich! sollst halt bei der 1er nur nen rhytmus haben und nicht nach verlangen fuettern! mein kleiner hat mit 2 monaten auch die 1er bekommen und auch nicht anders zugenommen!
susi_nolan
susi_nolan | 09.09.2009
9 Antwort
...
würde umstellen..birngt ja nix wenn er von der pre nicht mehr satt wird..und für brei is es halt noch zu früh!
nora1502
nora1502 | 09.09.2009
8 Antwort
hallo
versuch deinem schatz doch bissle mehr anzubiten bevor du auf die 1er umstellst!!!klappt bei mir ganz gut.meiner ist auch 8 wochen alt!!
piney
piney | 09.09.2009
7 Antwort
Du
musst dich halt nur an die Menge halten die hinten auf der Packung drauf steht und darfst nicht nach bedarf füttern darf. Und achte beim Kauf auf die Marke bzw auf die Stärke der Milch. Zum Beispiel hat Alete sehr viel stärke und Milumil sehr wenig Stärke. Würde dann empfelnen mit wenig Stärke, wenn du angst hast das dein Kind dick werden könnte. Aber wenn dein Wurm nicht mehr satt wird, würde ich doch auf 1 er umstellen. Es muss nicht sein das Kinder durch 1 er Milch dick werden. Mein , , dicker" wiegt mit fast 6 Monaten ca 8kg.
nenner
nenner | 09.09.2009
6 Antwort
Halllo,
mein kleiner ist jetzt 8 Wochen alt und wiegt 6500 gramm. Meine hebi sagt, er ist zu schwer.
Eva89
Eva89 | 09.09.2009
5 Antwort
...
Ist zwar schon ein paar Tage her, dass ich auf die 1er umgestiegen bin - auf Anraten der Hebamme, aber die 1er hat ja net mal viel mehr Kalorien, als die PRE. Da ist halt nur mehr Stärke drin, als in der Pre, damit sie eben besser sättigt.
Colle77
Colle77 | 09.09.2009
4 Antwort
Huhu
Die 1 er sättigt eher kann aber ansetzen bei den Kids. Pre nicht. Aber nützt ja nichts u im Moment ist das doch noch nicht wchtig wieviel sie wiegen, wenn sie nicht satt werden muß man ja umstellen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.09.2009
3 Antwort
wenn du dich genau an die vorgaben hältst nein
aber du darfst wirklich kein bisschen ausbrechen. musste deswegen meiner kleinen auch noch abends brei geben weil sie von einer flasche nicht mehr satt wurde und auch mit dem gewicht bergauf ging
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.09.2009
2 Antwort
Komische Frage
Welches Baby bekommt keine Babynahrung 1, wenn es nicht gestillt wird? Willst du ihn den ganzen Tag hungern lassen?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.09.2009
1 Antwort
huhu
wie alt ist dein kleiner und was wiegt er? meine kleine ist 15 wochen und wiegt 6800 gramm ich musste auch nach 6 wochen umstellen obwohl meine hebamme es nicht wollte aber sie wurde nicht satt. und jetzt kommt sie am tag alle 3-4 std und trinkt 120-140ml und nachts schläft sie 10 std durch
sabrinaSR
sabrinaSR | 09.09.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Familie sagt Baby ist zu dick!
28.01.2012 | 20 Antworten
Fuß Dick und schmerz ab und zu
29.10.2011 | 4 Antworten
aptamil milch macht dick stimmt das
21.03.2011 | 5 Antworten
Kind zu dick?
28.11.2010 | 11 Antworten
Bauch schneller dick, 2 SS?
13.11.2010 | 5 Antworten
Baby zu dick?
27.08.2010 | 11 Antworten
Durch Stillen zu dick?
27.07.2010 | 6 Antworten

In den Fragen suchen


uploading