Hab angefangen mit zufüttern,seitdem kein Stuhl mehr bis wann normal? Tips und Tricks fürs zufüttern?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
04.09.2009 | 2 Antworten
Habe vor 5 Tagen angefangen karottenbrei zu zu füttern, ansonsten bekommt er immer noch Muttermilch. Seitdem hat er kein Stuhl mehr gehabt. Ab wann wirds gefährlich? Er ißt ja immer nur ein paar Löffelchen. Er mag Karotten nicht so. Gibts da Tricks soll ich vorher oder nachher noch muttermilch geben? oder mal ein anderen Brei probieren?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
Nimm lieber
Pastinake! Karotten wirken stuhlfestigend! Ich hab jetzt auch angefangen mit Pastinake er isst mittlerweile ein ganzes Glas und hat trotzdem jeden Tag Stuhlgang. Von Karotte bin ich nicht so überzeugt am Anfang.
Katrin321
Katrin321 | 04.09.2009
1 Antwort
hallo
mein kleiner hat am anfang auch nicht viel von den karotten gegessen, das ist ganz normal.biete ihm jeden tag etwas an, er muss sich ja an den neuen geschmack auch erst mal gewöhnen. mit dem stuhl wäre ich vorsichtig, falls immer noch nichts kommt würde ich zum arzt gehen!
nora1502
nora1502 | 04.09.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Stuhl immer noch in die Hose
23.07.2012 | 10 Antworten
Wie lange breiger Stuhl nach Norovirus
09.12.2011 | 0 Antworten
Harter Stuhl bei 3,5 Monate altem Baby
28.09.2010 | 5 Antworten
Stuhl bei gestillten Babies
08.08.2010 | 6 Antworten
ab wann zufüttern
21.02.2010 | 23 Antworten

In den Fragen suchen


uploading