umfrage

brina1986
brina1986
24.08.2009 | 13 Antworten
gibt es hier mamis die ihrem kind überwiegend gläschen geben? lena mag mein selbstgekochtes oft nicht, das gläschen isst sie aber. gebe ihr jetzt überwiegend gläschen.

wer macht das noch


lg sabrina
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
mami_28
Du kochst also deine Maus mit Gläschen? Und sie liebt es? Da hast du aber echt Glück :-))
anyu
anyu | 24.08.2009
12 Antwort
meine kriegt auch gläschen
ich koch mittags net und aufgewärmte sachen will ich ihr dann auch net geben. wenn sie mal am tisch mit isst wird das was anderes werden
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2009
11 Antwort
jaaa, Würzen...
kannste machen: Babysocke und da gemörsterten Fenchel, Anis und Kümmel rein ...er mag das Selbstgemachte lieber und mir macht es voll Spaß zu sehen, dass ers mag, wenns aber nicht so wäre.......ich trau dem Leckerkram von Hipp und Konsorten gut übern Weg.
anyu
anyu | 24.08.2009
10 Antwort
***
da ich für mich ganz selten koche, habe ich dafür entschieden... meine maus auch mit gläschen zu kochen... und sie liebt es...
mami_28
mami_28 | 24.08.2009
9 Antwort
Meine Große hat hauptsächlich Gläschen bekommen
Bei Lia war es zum Glück anders Hast Du mal probiert MIT Gewürzen zu kochen?
Solo-Mami
Solo-Mami | 24.08.2009
8 Antwort
Mein kleiner bekommt auch fast nur Gläschen...
und abends bekommt er Reisflocken mit Wasser angerührt und ein bisschen ein Obstgläschen mit reingemischt! Lg Dani
bonjovimaus
bonjovimaus | 24.08.2009
7 Antwort
Mein Sohn bekommt
auch fast nur Gläschen. Er isst aber auch selbstgekochtes..eigentlich alles was ich ihm anbiete ;)
Kesaya
Kesaya | 24.08.2009
6 Antwort
mein kleiner mag auch lieber die gläschen
mittags ein glas das ist auch ratzfat weg und abends einen brei
Jasrip
Jasrip | 24.08.2009
5 Antwort
hi
ich habs bei meiner anfangs auch mit selbstgekochtem probiert.... hat sie alles verweigert. gläschen hat sie gegessen und so bis 10/11 monate hat sie auch nur gläschen gekriegt. danach hat sie am tisch mitgegessen und im prinzip bis auf fleisch alles mitgegessen. sie war allerdings schon immer ein schlechter esser und das ist sie auch geblieben. wenn wir was essen was sie nicht mag kriegt sie auch heut noch manchmal ein gläschen für 15 monate mit nudeln und tomatensosse.... das schafft sie so zu einem drittel ... maximal die hälfte, wenn sie gut isst.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2009
4 Antwort
hier
ich habe meine tochter 6 monate voll gestillt und bis 13 monate hat sie fast ausschließlich gläschen gekriegt, nur wenn wir bei meiner mum waren hat sie vom tisch gegessen. seit 3 monaten koche ich selbst und gläschen gibts sehr selten.
julchen819
julchen819 | 24.08.2009
3 Antwort
Überwiegend Gläschen
Hallo! Ja, also ich gebe meiner Kleinen, 8, 5 Monate alt Mittags fast nur Gläschen, sonst fast nur den Brei zum anrühren Lg, Nicole
Tweety1701
Tweety1701 | 24.08.2009
2 Antwort
ich koche zwar selbst,
aber wenn meinem Spross das nicht schmecken würde würde ich auch auf Gläschen umsteigen. Zudem gebe ich nachmittags Obst auch ausm Glas und abendbrei kaufe ich auch fertig . Also dann Mahlzeit
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2009
1 Antwort
...
hier meiner bekommt auch eigentlich zu 99% gläschen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Bauchumfang-Umfrage : )
18.09.2010 | 11 Antworten
umfrage frühschwangertest
19.05.2010 | 7 Antworten
Umfrage zu Gehalt
11.02.2010 | 10 Antworten
umfrage thema lesen
20.01.2010 | 7 Antworten

In den Fragen suchen


uploading