*tee für zwischendurch*

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
17.08.2009 | 15 Antworten
da meine kleine ja laut ka etwas zu dick is sollte ich ihr zischendurch tee geben, aber den normalen babytee wollte sie nicht, hab auch verschieden marken und sorten durchprobiert.. nun hab ich mal bei na mamiweblerin gelesen, das sie das selbe problem hatte und ganz normalen tee genommen hat nur verdünnt .. so hab ichs auch probiert, und sie trinkt den ohne mucken!meint ihr das is ok?und wieviel ml darf sie pro tag davon trinken?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
den von alnatura
hab ih auch schon ausprobiert!!!! hach man!! :-( naja ich war als baby auch ziehnmlich propper bzw fett
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.08.2009
14 Antwort
...
wenn ich die wachstumskurve da richtig gedeutet hab dann ist bei 62 cm ein gewicht von bis zu 6700 g normal...deshlab verstehe ich echt nicht warum deine kleine zu dick sein sollte!!!!
Bootz1982
Bootz1982 | 17.08.2009
13 Antwort
doch de müssen trinken
allerdings wenn sie viel pipi immer in der windel hat ist das in ordnung wenn sie mal wenig oder nichts trinkt bei meiner ist das auch so sie verlangt es nicht oft aber bei dem wetter geb ich ihr das trotzdem und sie trinkt es dann auch ...ich nehm den tee von dm alnatura versuch doch den ma eig mag ich keinen fencheltee aber der schmeckt sogar mir..normal darf sie noch keinen Früchtetee...nur Fencheltee ist egal welchen du nimmst du musst nur drauf achten, dass er ohne Zucker ist , ansonsten nimm doch mal den Tee und mach etwas Milch dabei vll mag sie das ja
mizzhoney2009
mizzhoney2009 | 17.08.2009
12 Antwort
.....
.... ich würde nur aufpassen, dass kein Zucker extra zugefügt wurde. Manche Teesorten haben einen extrem hohen Zuckergehalt oder auch Melissentee mit einem kleinen Schuss Apfelsaft drin. Würde einfach verschiedene Sachen und Teesorten ausprobieren. Trinken sollte sie - finde ich- auf jeden Fall bei den Temperaturen.
Kaddien
Kaddien | 17.08.2009
11 Antwort
@gingermuc
also meiner hat mit drei wochen schon 5kg gehapt und da hätte keiner gesagt er wär zu dick.....und bei ner freundin war das kind zur schuluntersuchung für die einschulung...die haben den bmi berechnet und gesagt das der junge adipositas hätte - auf deutsch fettleibigkeit....was soll ich sagen - bei dem kind sieht man jede einzelne rippe, der hat kein gram fett---ist halt nur ziehmlich groß für sein alter und hat nen guten Knochen bau... ich würd auf das komentar vom arzt mal nix geben! aber darum gehts ja nicht...ich denk normaler tee ist völlig okay, solange er nicht voll mit künstlichen aromen und son schnulli steckt...das mit den babytees ist doch bloß geldmacherei!!!
cupi
cupi | 17.08.2009
10 Antwort
Es gibt doch im
Vorsorgeheft diese Wachstumskurven. Was sagen die denn? Wenn du dir nicht sicher bist, dann vergleich die doch mal.
susepuse
susepuse | 17.08.2009
9 Antwort
...
versteh ich auch ned...mein kleiner war mit 3, 5 monaten 64 cm und wog 6680...da hat der arzt aber nix von zu dick gemeint...komisch wie die meinungen da scheinbar auseinandergehen....
Bootz1982
Bootz1982 | 17.08.2009
8 Antwort
ja das problem is aber
das sie weder das wasser will noch den babytee, und sie muss was trinken draussen sind 32 grad!!! hmmmm
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.08.2009
7 Antwort
hmm, naja bissl
propper is sie schon, aber dick find ich sie eigentlich auch nicht!!ich hab dem ka halt jez einfach mal vertraut.....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.08.2009
6 Antwort
@gingermuc
Ich denke nicht, das so ein kleines Baby zwischendurch was trinken muß. Ich weiß es nicht da ich gestillt habe. Und wenn es wirklich bei der Wärme nötig ist, würde ich Wasser geben. Sie ist wirklich etwas schwer zumal es der KA ja auch sagt.
susepuse
susepuse | 17.08.2009
5 Antwort
zu dick?
also meiner wog bei 62 cm Größe, 6200 g und mein KA sagte nix von zu dick versteh also nicht warum deine dann zu dick sein soll.
Kugelix
Kugelix | 17.08.2009
4 Antwort
Völlig ok
hab auch nen fenscheltee von meiner hebi empfohlen bekommen der ist auch nicht für babys
mizzhoney2009
mizzhoney2009 | 17.08.2009
3 Antwort
jadamit mein ich früchtetee
aber halt nicht extrda für babys sie ist 2, 5 monate, is 62 cm und wiegt 6100 gramm nein sie bekommt 1er nahrung
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.08.2009
2 Antwort
wieso ist sie zu dick????
wie alt ist sie und wieviel wiegt sie???stillst du sonst oder kriegt sie schon brei?
cupi
cupi | 17.08.2009
1 Antwort
Am Besten ist immer
noch Wasser. Was ist denn "ganz normaler" Tee?
susepuse
susepuse | 17.08.2009

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading