Wann das nächste einführen?

Hibbe
Hibbe
28.07.2009 | 4 Antworten
Hallo!
Meine Tochter bekommt jetzt seit 4 wochen Mittags Beikost.Ab wann sollte man die nächste Mahlzeit ersetzten?Und was sollte als nächstes kommen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
ich hab
ihr dann am nachmittag ein obstgläschchen gegeben. ich hab gewartet bis sie mittags ausser dem gemüse/fleischbrei nichts mehr wollte. also kein fläschchen. so hab ichs dann am nachmittag auch gemacht. stress dich nicht. kannst eigentlich eh nix falsch machen... lg mone
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.07.2009
3 Antwort
...
wenn sie schon das ganze Glas isst, kannst du die nächste Mahlzeit einführen. Meist spricht man von 4 wochen pro Mahlzeit. Möglich wäre der Abendbrei. Man könnte aber auch den Nachmittagsbrei einführen. Wegen den Blähungen vielleicht nicht allzu schlecht, zwecks einer ruhigen Nacht?
Alanna79
Alanna79 | 28.07.2009
2 Antwort
Ich habe
nach der Mittagsmahlzeit nachmittags angefangen, Obst mit Grieß zu füttern. Hab ich so nach zwei Wochen angefangen, aber nur weil ich abstillen wollte. Hätte sonst vielleicht noch länger gewartet, aber auch nur, weil meine Lütte super mit der Milch klar kam. Ich glaub nicht, dass du da eine Frist einhalten musst. Wenn deine Lütte mittags gut isst und Interesse an mehr Brei hat, kannst du das ruhig nach vier Wochen machen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.07.2009
1 Antwort
Beikost
wie alt ist deine Tochter denn jetzt, und was hast du ihr Mittags schon alles gegeben?
nion
nion | 28.07.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

hallo gibts hier viellecht
20.06.2011 | 7 Antworten
Wann die nächste Mahlzeit ersetzen?
26.02.2011 | 13 Antworten
Beikost einführen
22.11.2010 | 7 Antworten
Abendbrei einführen?
04.08.2010 | 5 Antworten
Wie den Abendbrei einführen?
18.04.2010 | 3 Antworten

In den Fragen suchen


uploading