Pre oder 1er?

Mara2201
Mara2201
15.07.2009 | 10 Antworten
Hallo,

eine Frage an die Nichtstillenden Mütter.

Welche Nahrung habt ihr euren Kleinen nach der Geburt gegeben?
Die Pre-Nahrung oder die 1er-Milch?
Welche ist besser?
Was ist der Unterschied?

Danke für eure Antworten.

LG
Mara

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
des hat was nit den kalorien zu tun
pre ist klar am besten kann man wie schon gesagt bis zum 1 lebensjahr geben meine kleine bekommt aber schon die 1 er weil sie bei pre immer gespukt hat udn da sie sowieso so wenig isst 145 ml und nur 4 bis 5 flaschen am tag gebe ich ihr die 1 er wenn des alles net so wär hätte ich auch weiter die pre gegeben aber jetzt bleibe ich bei der 1 er wechseln tu ich nimmer lg nadine
lu-2007
lu-2007 | 15.07.2009
9 Antwort
Fang mit der Pre
Nahrung an, die ist der Muttermilch am ähnlichsten und dein Kind kann davon soooo viel trinken wie es möchte!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.07.2009
8 Antwort
Aufjedenfall
Pre...luki ist 5 Monate und wird super satt davon. Ist der Muttermilch am nahsten und davon können sie immerhin ohne Bedenken so viel trinken wie sie möchten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.07.2009
7 Antwort
hallo
ich hab bei meinen mit der Pre-Nahrung angefangen und dann erst mit 2 Monaten auf die 1er umgestellt LG, Beate
beate1981
beate1981 | 15.07.2009
6 Antwort
ich
stille zwar, aber meine Hebi meint man solle Pre füttern
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.07.2009
5 Antwort
...
Uns wurde auch von der Hebamme und Kinderarzt empfohlen, solange wie möglich bei der Pre-Nahrung oder der 1er-Nahrung zu bleiben, weil sie der Muttermilch am ähnlichsten ist. Die folgenden Milchpulver haben lediglich mehr Kohlenhydrate und Kalorien. Die zusätzlichen Kalorien und Kohlenhydrate sollten die Babys aber mit der Nahrung aufnehmen und nicht mit der Milch. Unsere Tochter ist jetzt 10 Monate alt und sie bekommt noch die 1er-Nahrung, die Milch sättigt sie immer noch. Tagsüber bekommt sie Gläschen: Obst, Fleisch, Gemüse.
Lenk
Lenk | 15.07.2009
4 Antwort
Hallo :o)
Also ich hatte damals nach dem stillen mit der pre angefangen, leider is vin nach paar wochen nicht mehr davon satt geworden und hatte dann nach 2-3 std wieder hunger, deshalb hab ich dann die 1er gegeben!aber solange dein schatz davon satt wird, würd ich die pre geben! lg ;o)
hooks23
hooks23 | 15.07.2009
3 Antwort
Pre
Besser verträglich, kannst du nach bedarf füttern und laut unserem Kinderarzt braucht man gar keine andere Milchnahrung als Pre!Die können die Kinder bis zum 1.LJ bekommen!!!
Mone251182
Mone251182 | 15.07.2009
2 Antwort
...
Meine Hebamme sagte die Pre ist besser, weil die eher wie Muttermilch ist. Und davon kannst du soviel geben wie dein Kleines es braucht. Die 1er ist mit Stärke angereichert und daher darf man eine bestimmte Menge an Flaschen nicht überschreiten. Meine Maus ist Montag 4 Monate geworden und bekommt noch die Pre!
Caro87
Caro87 | 15.07.2009
1 Antwort
Pre
die ist der Muttermilch am ähnlichsten.Im Grunde genommen kann ein Baby das komplette erste LJ Pre trinken.
thereallife
thereallife | 15.07.2009

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading