Trinken meines Sohnes (nochmal)

Geke
Geke
12.06.2009 | 3 Antworten
Hi,

mein Sohn ist jetzt 16 Wochen alt und hat bisher eigentlich immer gut getrunken zwischen 140-165 ml pro Mahlzeit. Jetzt seit 2 Tagen fängt er an zu trinken trinkt 40 ml und dann anschliessend wenn er aufgestoßen hat trinkt er schon aber ich muss es ihn fast rein beten und er heult und macht ein Theater, ich weiß nicht mehr was ich machen sol er muss ja essen .. Hat jemand eine Idee was dass sein kann? Hat er keinen Hunger? Er bekommt die Beba Pre schon von anfang an und da hats nichts gegeben. Finde sein Verhalten echt komisch zu dem er ja hunger haben muss ..

Lg Geke


Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Hallo
habe im Moment das gleiche Problem . Meine kleine wird morgen 17 Woche alt, und sie macht das jetzt schon zwei Wochen.Also ich würde sagen das er ein Wachstumsschub oder einen Entwicklungsschub hat.
Hibbe
Hibbe | 12.06.2009
2 Antwort
Wenn er Hunger hat, würde er sich eigentlich melden, oder?
Wie viel trinkt er denn insgesamt am Tag? Hast du schon mit der Beikost angefangen?
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 12.06.2009
1 Antwort
Milch
Entweder versuchst du mal ihm die Flasche in einem durch zu geben oder wechselst mal die Milch.Mehr kann ich dir leider auch nicht raten.Ansonsten vielleicht bei KA nachfragenoder Mutterberatung. Lg
loewenmami2008
loewenmami2008 | 12.06.2009

ERFAHRE MEHR:

Dauerhaftes Drücken meines Sohnes.
29.08.2012 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading