Pastinake - wie viel?

benjaminalena
benjaminalena
09.06.2009 | 5 Antworten
hallo ihr :)

hab mal ne frage.
seit donnerstag kriegt mein kleiner engel jetzt pastinake - er macht den schnabel scho immer auf, wenn ich das zeug erst auf den löffel tu.
mach immer nur 6 löffelchen voll warm ..
und steht ja drauf, man soll das vor der milchmahlzeit machen.
joa, so weit so gut - mein kleiner will danach aber keine milch mehr.
er will lieber weiter mit dem löffel was.
gibt jetzt scho richtig theater deswegen. (milchflasche wieder rausdrücken und brüllen, was das zeug hält).

kann ich ihm denn auch mehr als die 6 löffelchen geben? ich mach das bei vier flaschen am tag vorher.
kann ich nicht auch eine mahlzeit (z b mittags) durch pastinake ersetzen?

check das mit dem zufüttern net. über all kann man was anderes lesen *verzweifelt sei*

vertragen tut ers supi. keine blähungen, keine bauchschmerzen, stuhl ist normal. *freu*

er ist jetzt 5 monate alt.

lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
--------------
Wenn er den Brei so toll findet, gib ihm eine ganz normale Portion. Das ist doch super. Ersetz ruhig die Mittagsmahlzeit. So ein unkomplizierter Esser :D
Noobsy
Noobsy | 09.06.2009
2 Antwort
hI
ALSO ICH HAB EINFACH EINE MAHLZEIT DANN KOMPLETT ERSETZT.MWENNS IHM SCHMECKT WARUM NICHT !
alexaalexa
alexaalexa | 09.06.2009
3 Antwort
..
wenn man anfängt sollte man bestens mittags anfangen... Dann die löffel menge täglich steigern also erst 6 , 10, 14 und so weiter und umso weniger milch nimmt er...du solltest auch nicht nur pastinake nehmen sondern durch probieren wegen unverträglichkeit wenn das gut klappt kannsr du nach 1-2 wochen mit gemüse und kartoffeln füttern...wenn das dann klappt nach ca einer weitern woche mit fleisch dazu anfangen und wenn er da dann ein ganzes Gläschen ist kannst du ihm die flasche weglassen... Gib ihm mehr löffeln wenn er sie will meine hat von anfang an ein ganzes glas gefuttert und danach eine milchflasche ... denn die milchflasche erst weglassen wenn er ganze menügläschen bekommt... Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen... Lg
131008
131008 | 09.06.2009
4 Antwort
@131008
naja, karotte verträgt er nicht. da hat er voll ausschlag gekriegt. deswegen trau ich mich nicht, so schnell was neues dazu zu tun - wie soll ich denn sonst wissen, was genau er net verträgt? pastinake mit kartoffel hätt ich halt ab morgen probiert... bin da wohl bissel zu vorsichtig... aber geholfen hats :)
benjaminalena
benjaminalena | 09.06.2009
5 Antwort
...@benjaminalena
Das ist ja gut das es sich bei karotte gleich gezeigt hat... Aber probieren ist wichtig wenn du morgen pastinkake und kartoffel nimmst dann nimm des mal zwei tage dann mal kürbis und kartoffel und so weiter , weil in dem menügläschen mit fleisch ist ja so viel drin da kannst du dann nicht mehr erkennen von was eine unverträglichkeit kommen könnte und darum lieber vorher.. Aber des wird schon nicht zu vorsichtig und nicht zu stürmisch aber durchprobieren wäre nicht schlecht... Lg
131008
131008 | 09.06.2009

ERFAHRE MEHR:

Sind Pastinaken bitter?
03.06.2010 | 3 Antworten
erster brei pastinake oder karotte
12.02.2009 | 9 Antworten
Ausschlag auf Pastinake?
06.01.2009 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading