Altenative zur Heilnahrung?

Claudi-Lenny
Claudi-Lenny
13.05.2009 | 3 Antworten
hey ich war heut beim Art und mein Sohn (6 Monate ) hat einen Margen -Darm Infekt und jetzt mußten wir die Nahrung umstelen und sollten Heilnahrung aus der Apotheke holen die erste Flasche hat er getrunken wie nix und jetzt vorm schlafen gab es mega streß .. hab einfach angst vor der Nacht und was mach ich wenn er es garnicht mehr trinkt .. muß ich dan ins Krankenhaus?

Lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Hatten
auch die von Humana, schmeckt nach Banane. Mia hat sie ohne Probleme getrunken. Gute Besserung
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.05.2009
2 Antwort
Es gibt auch "Durchfallnahrung" von
Humana, die ist mit Banane, trinkt eigenltich jedes Baby! Die gibts in jeder Drogerie. Meine hatte das auch, meine Ärztin sagte eben ich soll die holen, weil die anderen Heilnahrungen von den Babys abgelehnt werden, da sie komisch schmecken würden.
Schnuffilinchen
Schnuffilinchen | 13.05.2009
1 Antwort
Also wenn das geht, dann
gib deinem Kind Fencheltee zu trinken. Keine Milch. Und das ruhig einmal öfter. Sollte er nichts zu sich nehmen, solltest du morgen nochmal zum Arzt. So mach ich das immer. Und es wirkt wunder. Fencheltee die ersten beiden Tage, dann gibt es stark verdünnte Milch, dann langsam Kartoffeln mit Karotte. Und so weiter. Langsam alles wieder steigern.
krenz82
krenz82 | 13.05.2009

ERFAHRE MEHR:

Humana Heilnahrung
05.04.2011 | 15 Antworten
Heilnahrung Sinn oder Unsinn?
05.11.2009 | 5 Antworten
Schleim im Stuhl?
19.03.2009 | 6 Antworten
Nochmal zu Humana Heilnahrung
21.01.2009 | 3 Antworten
heilnahrung
22.11.2008 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading