⎯ Wir lieben Familie ⎯

Morgen- und abendflasche

wickie1983
wickie1983
11.05.2009 | 8 Antworten
hallo ihr lieben,

unsere maus ist jetzt 10 monate alt. es geht doch in ordnung, wenn ich ihr ihre morgen und abendflasche milch solange gebe, solange sie sie nimmt oder? also bis mindestens 1 jahr hätte ich sie ihr schon gegeben. es sei denn sie verweigert sie mir vorher, was ich mir im moment nicht vorstellen kann, weil sie eigentlich fast nur ihre milchflasche als flüssigkeit annimmt. wenn sie über den tag verteilt 200 ml tee trinkt, dann ist das viel! was sagt ihr dazu?
lieben dank
lisi
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
huhu
hab ich auch gemacht . sie trinkt heut noch morgends ne flasche kakao udn abends ne flasche milch . mit 23 monaten! juut dazu isst sie auch ne kleinigkeit. solang sie es haben will kriegt sie es auch . milch ist gut für den knochenaufbau und hat viele vitamine . kannst nix falsch machen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.05.2009
2 Antwort
Milchflasche
Hallo. Also bei uns ist das genauso.Louis ist fast 11 Mon. alt. Er trinkt aber so noch weniger an Tee, . Denke es ist OK.Mitte Juni haben wir Termin bei KA; werde es dann nochmal mit ihm besprechen. LG
LouKu
LouKu | 11.05.2009
3 Antwort
Klar ist das ok,
aber versuch, sie dazu zu bringen, noch mehr Tee oder Wasser zu trinken, wenn es geht. 200ml ist echt wenig, ich denke, sie braucht trotz Flasche etwas mehr Flüssigkeit. Alles Gute!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.05.2009
4 Antwort
sie
bekommt allerdings morgens noch ne 1er milch und abends ne 2er. wie lange kann ich das so machen? oder sollt ich morgens die 1er auch durch ne 2er ersetzen? aber sie kommt noch super aus mit der 1er muss ich dazu sagen.
wickie1983
wickie1983 | 11.05.2009
5 Antwort
...
Mein Sohn ist 10 Monate alt u er bekommt morgens eine Milchflasche u abends eine Schlummermilch . Ich werde es ebenso machen wie Du - solange er die Flasche möchte kriegt er sie. Ich kann mir nicht vorstellen, dass daran etwas falsch sein sollte . War letzte Woche erst beim Arzt u sie hat gefragt, was Ben so isst. Wenn etwas an den 2 Milchmahlzeiten falsch gewesen wäre, hätte sie es sicherlich gesagt. LG
Kaddien
Kaddien | 11.05.2009
6 Antwort
1er
Also wir nehmen nur die 1er. Haben abends seit 1 Wo. Schlummermilch von Humana. Stelle jetzt aber wieder auf 1er um da er auch nicht länger durchschläft, da ist mir auch zuviel Zucker drin. 2er werde ich gar nicht geben
LouKu
LouKu | 11.05.2009
7 Antwort
***
Unser Sohn 11 1/2 monate bekommt auch noch morgens und zur nacht seine Milch und die bekommt er so lange er sie haben will. Am Tag trinkt er tee und das reichlich.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.05.2009
8 Antwort
hi
mein kleiner 9 monate bekommt morgens u.abens auch seine milch nachts bekommt er sie auch noch ein mal ! tee oder säfte trinkt er gar nix darum gib ich ihm auch noch so viel milch! LG
mami1412
mami1412 | 11.05.2009

ERFAHRE MEHR:

Morgen zum CTG, ja oder nein?
28.07.2013 | 2 Antworten
morgen MRT und Blutabnahme:(
31.03.2011 | 5 Antworten
Abendflasche entwöhnen
03.10.2010 | 11 Antworten
Abendfläschchen
06.08.2010 | 20 Antworten
Abendflasche allein zubereiten
08.02.2010 | 9 Antworten
SCHULAUSFALL MORGEN IN NIEDERSACHSEN
10.01.2010 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x