Wie bekomme ich Milchschorf weg

MelliOsten
MelliOsten
10.05.2009 | 14 Antworten
Hallo liebe Mamis, hab da mal wieder ne Frage:

Wie bekomme ich den Milchschorf weg?
Mein kleiner hat das über den Augen, sprich an den Augenbrauen und auf dem Kopf.
Vielen Dank schonmal für eure Tipps im Voraus

lg Melli
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
***
meine atwort ist zwar bissle zu spät aber ich hat da noch ein tipp für dich falls der noch nicht aufgetaucht ist. mein sohn hatte das auch ganz extrem...ich hat von der kinderärztin dan ne salber verschrieben bekomm.... die heisst Salicylvaseline un dich muss sagen is is echt super.....ist zwar sehr fetthaltig aber wenn man das aufträgt dauert wirklich nicht lang und der milchschorf ist weg....also bei uns hats wuder geholfen....frag doch mal bei deiner kinderärztin nach
janinetony
janinetony | 11.05.2009
13 Antwort
milchschorf
da hilft babyöl einwirken lassen über nacht und dann früh mit warmen wasser abwaschen hilft nach 1-2mal.nicht kratzen
amanda30
amanda30 | 10.05.2009
12 Antwort
schliese mich
rosen6 an. :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.05.2009
11 Antwort
ich hab bei meinen kits babyöl drauf gemacht ,und dann mit der babybürste und dem kamm
es vorsichtig abgemacht ist zwar mühselig aber hilft
Rosen6
Rosen6 | 10.05.2009
10 Antwort
Ich habe den Milchschorf...
durch Babyöl wegbekommen. Jeden Tag einreiben und am nächsten Tag wieder auswaschen. Und vorsichtig auskämmen! Lg Dani
bonjovimaus
bonjovimaus | 10.05.2009
9 Antwort
glaub
garnicht, meiner hat diese auch, durch baden weicht die nur aus, geht von alleine weg, meiner hat nicht mehr all zu viel auf den Kopf! mein ka, sagte das man dadurch sehen kann , das die Babys empfindliche Haut haben und keine produkte mit Parfum nehmen darf Abends eincremen mit creme aus der Apotheke, da gibt es aber jetzt auch neue creme ohne parfum von Baby first, glaub penaten.ist gut hab sein Kopf mit Baby first baby öl eingecremt seitdem ist ein wenig weg , weis aber nicht ob es davon kommt daher sag ich mal, das geht von alleine weg.
mutti4kids
mutti4kids | 10.05.2009
8 Antwort
Also,
meine KIÄ hat mir einen wunderbaren Tip gegeben: du nimmst lauwarmes Wasser, kippst einen schluck Apfelessig hinein, nimmst einen Lappen wringst ihn gut aus und wischst es vorsichtig ab. Hat bei unserem wunderbar geklappt und es kam auch nie wieder was ! lg
vivianjulie
vivianjulie | 10.05.2009
7 Antwort
milchschorf
ich war deshalb mit meine kleinen beim kinderarzt und dort haben wir haarwaschzeug verschrieben bekommen. das kostet 8, 50 euro und heißt itenson skin baby. hoffe ich konnte dir helfen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.05.2009
6 Antwort
Am besten
vor dem Baden auf der Rübe richtig viel Babyöl machen. Schön einwirken lassen und dann mit Shampoo waschen... Wenn die Haare noch feucht sind, am besten noch ne Lage drauf und mit nem feinzinkigen Kamm vorsichtig lösen. Am besten so lange wiederholen bis es weg ist. Wichtig ist aber, dass es richtig schön eingeweicht wurd, weil es sonst zwiebelt! Milchschorf kann aber auch von Nahrungsumstellung kommen! LG und alles Gute!
jenny0912
jenny0912 | 10.05.2009
5 Antwort
...
ne ned warm machen einfach ganz normal hernehmen, , ,
bianca2611
bianca2611 | 10.05.2009
4 Antwort
...
am besten mit olivenöl oder babyöl einreiben einwirken lassen , , am besten immer abends, , hat mir mein ka damals emphohlen, einmal täglich die hautfetzen rauskämmen die in den haaren hängen, , dauert zwar etwas aber hilft am besten
bianca2611
bianca2611 | 10.05.2009
3 Antwort
huhu
bloss nicht kratzen geht meißtens von alleine weg oder beim baden einfach mit dme Waschlappen mal leicht rüber gehen meine Freundin hat bevor sie ihre Maus gebadet hat babyöl auf den Milchschorf gemacht und etwas einwirken lassen udn dann nachher beim baden mit einem Waschlappen weggemacht aber BITTE NICHT KRATZEN
anne111207
anne111207 | 10.05.2009
2 Antwort
...
muss ich das warm machen oder wie funktioniert das?
MelliOsten
MelliOsten | 10.05.2009
1 Antwort
...
mit babyöl
JeJu
JeJu | 10.05.2009

ERFAHRE MEHR:

was macht ihr gegen milchschorf?
04.09.2013 | 6 Antworten
milchschorf
11.03.2012 | 7 Antworten
Milchschorf
28.01.2012 | 15 Antworten
was kann man gegen milchschorf machen?
18.10.2010 | 8 Antworten
Welcher Kamm bei Milchschorf?
18.04.2010 | 4 Antworten
Milchschorf oder Neurodermitis?
26.01.2010 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading