Karotte oder Pastinaken?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
08.05.2009 | 5 Antworten
Hallo Mamis (wink) .
Unser Kleiner wird nun 6 Monate und wir wollen morgen mit Beikost anfangen.Nun frage ich mich, was ist besser, Karotten oder Pastinaken? (help) Stimmt das, dass Karotten so stopfen?
Wie sind eure Erfahrungen und mit wieviel Löffeln habt ihr angefangen?
Danke (sommer2)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
huhu
ich hatte mit karotten angefangen schlicht aus dem grund weil ich pastinaken selber nich ausstehen kann. ich hab sie gefüttert bis sie nichtmehr wollte ... da war so 1/3 glas weg. viel landet anfangs eh nich im magen :D
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.05.2009
2 Antwort
karotte oder pastinake?
also unsre mochte pastinake pur nicht, somit war das thema für uns kein thema ;) karotte stopft ja, aber nicht wenn man danach einige löffel babyapfel oder birne gibt ... beugt der verstopfung vor ... ansonsten hab ich soviel gegeben, wie die maus wollte ... war einige wochen nciht mehr wie nur n paar löffel bis 1/2 glas ... der rest kam von alleine ... einfach nach gefühl - mamas bauchgefühl is meist das richtige ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.05.2009
3 Antwort
welcher Brei?
Hi, also ich ahbe mit Karoote angefangen , da kann man nicht viel falsch machen. Aber daran denken das die Vitamine der Karotte, nur in zusammensetzung mit etwas Öl vom Körper gespeichert werden können. Allerdings gibt´d bei Pastinake keinen Hartnäckigen Flecken
jule1509
jule1509 | 08.05.2009
4 Antwort
Hallo
wir haben mit Karotte angefangen, da wird die Haut schön und ist gut für den Stuhlgang.Pastinake hat mein Hannes überhaupt nicht gemocht da hat er alles rausgespuckt.Geb aber zu anfang nicht gleich ein ganzes Glas fang langsam an mit ein paar Löffeln das er auf den Geschmack kommt. Viel Spaß beim Löffeln!!!! Lg steffi
sweetmummi
sweetmummi | 08.05.2009
5 Antwort
Hallo
Also wir haben mit Pastinake angefangen. Hab auf dem Markt ein paar frische gekauft und anfangs immer ne halbe gekocht. nach ein paar Löffeln wollte er eh nicht mehr. Nach ner Woche hab ich dann ne Kartoffel dazugekocht, da hat er dann auch schon mehr gegessen. Pastinake ist gesünder als Möhre, deswegen hab ich die genommen. Egal ob die Haut nun durch Möhre besser aussieht oder nicht.
noele1983
noele1983 | 08.05.2009

ERFAHRE MEHR:

Beikost, Pastenake oder Karotte
26.07.2011 | 2 Antworten
Sind Pastinaken bitter?
03.06.2010 | 3 Antworten
Ab wann Karotte in die Milch?
08.09.2009 | 13 Antworten
erster brei pastinake oder karotte
12.02.2009 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading