Meine kleine behält die milch nicht drin? muss ich mir jetzt schon sorgen machen?

sunnydany
sunnydany
28.08.2007 | 5 Antworten
Meine kleine maus ist heute 10 tage alt und hat bisher die milch immer gut vertragen, verdauung war auch normal, heute morgen hat sie um 8.30 ihre flasche bekommen und hat sie auch wie immer getrunken, die gleiche menge wie sonst auch. aber jetzt kam die ganze flasche raus nicht nur ein bischen, habe ihr dann eben wasser abgekocht und abgekühlt, also bis sie nur noch warm war, trinkgerecht, hätte ich ihr vieleicht tee machen sollen? auf jedenfall hat sie 20 ml getrunken und das kam auch direckt wieder raus. soll ich zum kinderarzt gehen oder kommt sowas mal vor und ist bei der nächsten flasche wieder ok? muss ich mir sorgen machen, brauche umbedingt einen rat ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
kinderarzt
Hi! Ich würd auf alle fälle zum kinderarzt schaun. LG mamamaus1710
mamamaus1710
mamamaus1710 | 28.08.2007
2 Antwort
Ruf doch den Arzt an
Hi, ich würde mir an deiner Stelle auch ein wenig sorgen machen. Ruf doch am besten einfach den Kinderarzt an, dann bist du auf der sicheren Seite! Die halten dich da auch nicht für übertrieben fürsorglich oder so, wenn man gerade erst ein Kind bekommen hat, ist man halt sehr unsicher.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.08.2007
3 Antwort
Beobachten
warte mal bis zur nächsten Flasche - meiner hat auch dann und wann das Fläschchen wieder ausgespuckt, ich denke bei einer oder zwei brauch man sich noch keine Sorgen machen. Mein Kinderarzt sagte zu mir, das es eben Speikinder gibt und das die Menge meist mehr aussieht als sie wirklich ist.
sam1506
sam1506 | 28.08.2007
4 Antwort
Wasser
PS Wasser spuckt meiner sofort wieder aus und meist alles andere was keine milch ist auch ;-)
sam1506
sam1506 | 28.08.2007
5 Antwort
kinderarzt
ich würde mal die nächste flasche abwarten und wenn es dann immernoch nicht gut ist, dann geh zum arzt. meiner hatte das auch und ich habe dann andere nahrung bekommen, die für kinder mit einem reflux sind. das heisst die nahrung ist dicker und wird auch besser behalten von den babys. danach hatte ich keine probleme mehr.
conny26
conny26 | 28.08.2007

ERFAHRE MEHR:

Zwillingsnamen für Mädchen
07.06.2015 | 35 Antworten
Muss ich mir echt Sorgen machen?
20.11.2014 | 16 Antworten
und es wird doch ein Mädchen :(
29.10.2014 | 72 Antworten
Wollte Mädchen - bekomme Jungen ;-(
15.05.2012 | 180 Antworten
Kleine Packungen Anfangmilch/ PRE Milch?
03.12.2011 | 13 Antworten
Gelber Ausfluss bei kleinem Mädchen?
31.01.2011 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading