mittags, abends oder beides brei?

Camourflage
Camourflage
20.04.2009 | 18 Antworten
Huhu irh Lieben!
Also folgendes: Ich hab heute mit Beikost angefangen.
Mittags haben wir es mit Möhrchen probiert. Das war ne riesen Schweinerei, es wurde rumgematscht, das Lätzchen angefressen usw. Die Hälfte wurde ausgesabbert .. hahaha .. was ein Spaß (happy02)

Abends hab ich mir dann so gedacht, versuchen wir mal Grießbrei, mal gucken, ob das besser geht. Und siehe da, der teller wurde komplett leer gefuttert, keine Sauerei, kein nix ..

Soll ich die möhrchen beibehalten, oder nur die Möhrchen geben oder nur den Grießbrei, oder wie?

Wie habt ihrs gemacht?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
..
Hallo ich würde zuerst mal bei einer Mahlzeit bleiben also bei einer Sorte.lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.04.2009
17 Antwort
@anyu
hihihi... tja, was soll ich machen, der futtert mir die haare vom Kopp! hihihi... Und fett ist er auch nicht, nur groß! Anyu, süße, mach dir keine Sorgen, mir ist das auch erst nicht aufgefallen, das der kleine soviel futtert, erst als ich zusammengerechnet habe. Da dachte ich, es wäre doch ein wenig arg viel... Am Anfang hat er viele Kleine Portionen genommen, dann hab ich angefangen nach zu kochen, damit er mal 2 Stunden keinen Hunger hat, und dann hab ich hochgerechnet, und dachte: boah! hihihi... aber organisch scheint alles supi zu sein sagt mein Kiar...
Camourflage
Camourflage | 20.04.2009
16 Antwort
Hilfe Camou
na dann versteh ich das wohl alles ...wer sonen Bärenhunger hat
anyu
anyu | 20.04.2009
15 Antwort
@131008
danke dir... man wird immer hingestellt, als wenn man nen Säugling mit püriertem Kotlett und Pommes Mayo füttern würde...
Camourflage
Camourflage | 20.04.2009
14 Antwort
@anyu
mein Arzt sagte ich solle anfangen zuzufüttern, weil das verdammt viel ist... Bei dir ist alles in Ordnung. Keine Panik... Er macht das jetzt seit 3 Wochen, hab erst gedacht wachstumsschub, aber nee... ich wusste auch nicht weiter... er bekommt 6 mal 300 - 350 ml, und ist immer noch hungrig... Ich konnte heute nach 350 ml 1er noch nen ganzen Teller Grieß reinschieben, und es kam nix wieder hoch, ich weiß also auch nicht genau...
Camourflage
Camourflage | 20.04.2009
13 Antwort
Waaaas?
In dem Alter über 2 Liter von der Einser???? Mein Pupsi ist 5 Monate und trinkt knapp 800-900 ml von 2x Pre und 2x Einser am Tag....wie geht das???? Was sagt dein Arzt denn zu dieser Menge bei deinem Knirps??? ist es bei meinem irgendwie nicht in Ordnung?????
anyu
anyu | 20.04.2009
12 Antwort
Eins nach dem anderen
Mach ma erst eine Sorte... Möhren oder Pastinake is auch lecker, hat weniger Allergene und macht nicht so hässliche Frecken!! Beikost heißt ja auch so weils nur nebenBEI passiert. Also zum essen lernen und später zum \"a davon werd ich ja auch satt\" Alle Nährstoffe und das ganze wichtige Zeug kommt immer noch von der Milch. Nach ein oder zwei Monaten dann mehr probiern. Viel Spaß noch beim Füttern!!
bisquit1
bisquit1 | 20.04.2009
11 Antwort
...
..Hmm @z9200g solltest du ihr das ncht selbst überlassen??? Wenn sie meint das ist das beste dann ist das auch so jedes kind ist anders, also dann hört doch bitte auf sie so anzupampen ... Nur gezicke sie wollte doch nur eine antwort also wenn es dir nicht passt dann antworte doch nicht und alles ist gut.. Ich hoff des klingt etz nicht böse aber das ist meine meinung.. lg
131008
131008 | 20.04.2009
10 Antwort
...
naja...wie gesagt...muß ja jeder selber wissen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.04.2009
9 Antwort
@z9200g
das die immer fetter werden hat wenig mit der Beilost zu tun. Früher hat man immer mit 3 Monaten spätestens angefangen zuzufüttern. Ich hab wegen des Magen und Darm traktes nachgefragt, weil mir meiner die haare vom Kopf futtert, er trinkt über 2 Liter am Tag von der 1er, also bin ich zum Kinderarzt und hab gefragt ob ich mit Brei starten soll, und er meinte, wenn er keine koliken hat/hatte, dann ja. Er hatte keine, also los... keine Ahnung, aber wenn der Arzt sagt es ist okay, dann denke ich mal es ist okay....
Camourflage
Camourflage | 20.04.2009
8 Antwort
ich versteh das nicht
warum sagen die kinderarzte seit neustem das man so früh mit brei anfangen soll....der verdauungstrakt ist doch noch gar nicht soweit...bei meiner freundin hat er das auch gesagt...und was ist passiert die kleine will keine flasche mehr, , , nur noch brei...sie wird immer fetter... aber macht was ihr wollt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.04.2009
7 Antwort
hallöchen
deine masu ist noch recht kleine, würde erst beim mittag bleiben.erst 2 mon später , kannste es vermehren
harmony-chantal
harmony-chantal | 20.04.2009
6 Antwort
huhu
also Jonas ist ein er und er ist 15 Wochen alt. Das mit der beikost ist mit dem Kinderarzt abgesprochen. Ist also okay...
Camourflage
Camourflage | 20.04.2009
5 Antwort
....
Hallo! Also ich habe zuerst nur Mittags einen Brei gegeben. Zudem habe ich immer über Tage hinweg dieselbe Sorte gegeben-falls dein Kind etwas nicht verträgt, weißt du gleich was. Und mit dem Abendbrei bzw Nachmittagsbrei habe ich auch erst etwa einen Monat später begonnen. Noch viel Spaß beim Zufüttern ;-) LG
Julian1
Julian1 | 20.04.2009
4 Antwort
hallo
nem doch einfach beides weiterhin mit den möhren muss sie sich noch dran gewöhnen kenn das von meiner wir sahen immer aus wie ferkel und jetzt gehts erst richtig los weil sie alleine ist
pobatz
pobatz | 20.04.2009
3 Antwort
aber dein kleines ist doch noch nichtmal 4 monate alt???
ich würds noch komplett lassen...und wenns wirklich sein muß dann mittags
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.04.2009
2 Antwort
brei
wie alt ist sie denn
franzi20
franzi20 | 20.04.2009
1 Antwort
hi
behalte es ruhig mittags bei an die möhrchen gewöhnt sie sich langsamer wie als der süße brei
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.04.2009

ERFAHRE MEHR:

2er milch?
10.05.2011 | 11 Antworten
Warum schreit mein Baby immer abends?
21.02.2011 | 8 Antworten
Abends füttern
03.11.2010 | 14 Antworten
Baby 10 Monate isst Mittags nicht
30.06.2010 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading