fruchtzwerge?

mamacita19
mamacita19
17.04.2009 | 13 Antworten
Hallo ihr lieben mein kleiner wird morgen 6monate alt bekommt schon seit er 4monate alt ist gläschen.. meint ihr ich kann ihm jetzt schonmal abundzu einen zwerg geben?

schonma thx für die antworten (schnuller)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
dankööööööööö
für die vielen schnellen antworten!!! werde das mal mit dem fruchtmus und naturjogurth machen!! nochma dankööööööööööööööööö
mamacita19
mamacita19 | 17.04.2009
12 Antwort
hallo
so weit ich weiss sind die fruchtzwerge erst ab einem jahr.ich habe da mal angerufen bei der danone und gefragt, ist aber schon lenger her.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.04.2009
11 Antwort
schaden tut es natürlich nicht
aber es geht ins geld=)! hol doch obstmus-gibts jetzt schon in vielen varianten, und dann in nen naturjoghurt rein!lecker-ess ich auch
luka-romero08
luka-romero08 | 17.04.2009
10 Antwort
Hallo
Fruchtzwerge würde ich gar nicht geben, egal wie alt das Kind ist. Erstens ist wahnsinnig viel Zucker drinnen, zweitens sehr wenig Fuchtgehalt drunter rühren, dann weißt wenigstens das Frucht drinnen ist und kein Zucker. lg conie
coniectrix
coniectrix | 17.04.2009
9 Antwort
Hallo!
Mein Arzt sag immer die kleinen Mäuse wissen schon was ihnen gut tut und was nicht! Probier doch ein oder zwei Löffel aus!! Meine ist jetzt so 81/2 Monate, und habe schon viele Sachen ausprobiert z.B.: etwas Eis!
sammy09
sammy09 | 17.04.2009
8 Antwort
joghurt frucht gläschen
also dann kann man gleich naturjoghurt kaufen und etwas Früchtepürre oder Banane reindrücken, das ist noch billiger ;)
tschaggl
tschaggl | 17.04.2009
7 Antwort
ja ja fein
meine haben die immer bekommen, aber man kann die auch extra für die ganz kleinen ohne Zucker kaufen. Die gibt es aber meist nur in großen Supermärkten.
tamarillis
tamarillis | 17.04.2009
6 Antwort
also
ich würde bzw werde damit noch warten... zwischendurch mal als zwischenmahlzeit bekommt er so frucht+joghurt gläschen aber ich find fruchtzwerge einfach zu teuer im gegensatz dazu!!! und wie gesagt..das mit dem zucker :))
noisekikschatje
noisekikschatje | 17.04.2009
5 Antwort
ja
ich weiß viele werden mich jetzt lünchen, da die ja so süß seien und die armen Kinder. Aber unsere kleine hat auch schon seit dem 6.Monat nen Fruchtzwerg gegessen und es schadet anscheinend nicht. Ihr geht es gut, sie verträgt den Quark und sie isst auch noch ihr Gemüse ;)
tschaggl
tschaggl | 17.04.2009
4 Antwort
hi
mein kleiner ist 3, 5 monate ich stille und er bekommt seit ca 2 wochn ab und zu mal nen fruchtzwerg ist nicht schlimm wenn er die gläschenkost verträgt dann den fruchtzwerg auf jeden fall
babe1806
babe1806 | 17.04.2009
3 Antwort
würde ich wegen den zuckergehalt
echt nur 1 mal die woche machen oder so... aber klar, kannst du schon probieren
Tequilla81
Tequilla81 | 17.04.2009
2 Antwort
ich würde
von fruchtzwerg erstmal noch absehen. im prinziep ist nämlich ziemlich viel zucker in sonem kleinen becher. aber am ende ist es deine eigene entscheidung - kann dir keiner reinreden;-)
Sunnyrain
Sunnyrain | 17.04.2009
1 Antwort
hat meine
auch mit 6 mon schon gegessen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.04.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Ab wann Fruchtzwerge?
30.11.2009 | 16 Antworten

In den Fragen suchen


uploading