Kann mein Kind auch Eier essen?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
26.08.2007 | 3 Antworten
Hallo,
bin mir nicht mehr so sicher ob unsere Kleine (10mon.) Eier essen darf. Sie gilt als allergiegefährdet weil mein Mann Tierhaarallergie hat, bekommt Beba H.A.-Milch und darf bis zum ersten Lebensjahr keine Milchprodukte essen. So, und ich würd gern mal ausprobieren ob sie Rührei mag..
P.S.:meine Antworten kann man immer noch nicht lesen, hab jetzt 3x was zu "Geburt"geschrieben, aber nix kommt .. :(
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Eier essen
Also wenn Deine Süße allergiegefährdet ist, warte lieber noch etwas. Wenn sie ein Jahr alt ist, kannst Du langsam mit den "Risikolebensmitteln" anfangen, aber immer nur eins pro Woche, damit Du siehst, ob sie reagiert.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.08.2007
2 Antwort
eier erst im zweiten lebensjahr
hallo! hühnereiweiss gilt genauso als agressiver allergen wie kuhmilcheiweiss ... die beiden sind am gefährlichsten ... deshalb sollten eier im ersten lebensjahr lieber nicht gegeben werden. das ist aber bei euch nicht mehr so weit :-) übruigens: ich habe bei der geburt eine antwort von dir gelesen. oder meinen wir zwei uterschiedlichen fragen? lg, mameha
mameha
mameha | 26.08.2007
3 Antwort
Aha...
... also doch nicht, war mir nicht mehr so ganz sicher!Danke für eure Hilfe. ja, Mameha, hab bei joseline zur Geburt was geschrieben, kam aber nicht.Aber jetzt scheint wieder alles zu funktionieren ... :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.08.2007

ERFAHRE MEHR:

Muffins/Mohnkuchen ohne Eier?
26.03.2011 | 7 Antworten
19 Monate altes Kind mag nicht essen
17.03.2011 | 17 Antworten
Ohne Essen ins Bett?
05.02.2010 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading