Keine Frage

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
31.03.2009 | 4 Antworten
Meine Güte. Nun sitze ich hier schon seit kurz nach 6 und pumpe meine Milch ab und die soße läuft und läft und läuft.Habe aus der 1. Brust schon 200ml Milch rausgeholt und bei der anderen Brust will es auch kein ende nehmen. Und mei Kleiner trinkt ja bei weitem net des, was ich habe. Der gefrierschrenk ud die Apotheke freuen sich, auch Nachschub (schnuller)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
ich pumpe ab
weil mein Sohn nicht an die Brust geht. Er lag 6 Wochen in der Klinik und war zu schwach aus der Bust zu trinken. Habe also dot schon abgepumpt. Hatte dann im KH auch niemanden, der uns so richtig geholfen hatte beim stillen. Meine Hebamme hat zwarr dann noch geholfen, aber das endete wirklich in der Hölle. Jedesmal, wenn ich Timo versuchte anzulegen, brüllte er wie am spieß, das ging dann so 10 Minuten bis e dann an die Brus ging und dann schlief er nach 2 Minuten sofot ein. D.h. ich musste eh abpumpen und ihm dann och die Flasche geben. Das war dann für uns beide einfach zu viel und da ich wollte, dass er Mumi bekommt, habe ich gesagt, ich pumpe nur noch ab e er bekommt nur noch Flasche. Ich hab ihn mal spaßeshalber nochmal angelegt, aber e weiß garnimmer was eer machen muss. So und zum Abpumpen: Ich muss meine Brust leer machen, weil ich schon genau deshalb mehrmals einen beginnenden Milchstau bekommen habe. Habe auch schon versucht nur 4 mal abzupumen, aber da hab ich solche schmerzen, dass ich das nicht aushalte. Also pumpe ich 5 mal und wenns halt ganemmer geht, dann noch einmal dazwischen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.03.2009
3 Antwort
***
Frage mich allerding auch, warum du abpumpst. Normalerweise regelt sich das Angebot nach nachfrage, das heißt, wenn dein kleiner weniger trinkt, wird sich auch die Milchmenge verringern, wenn du nicht mehr abpumpst. Je mehr du Pumpst um so mehr Milch gibt es, da dein körper denkt, der kleine bekommt nicht genug und deshalb, will er mehr produzieren. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.03.2009
2 Antwort
warum
pumpst du denn überhaupt ab?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.03.2009
1 Antwort
hi
wenn du weiter so viel abpumpst wird es auch nicht weniger hatte auch so viel milch und meine hebi meinte wenn ich abpumpe dann nur so viel das die spannung in der brust weg ist
bebiieone
bebiieone | 31.03.2009

ERFAHRE MEHR:

chicco handmilchpumpe
18.02.2012 | 0 Antworten
H-Milch 3,5 Prozent für Babys?
08.03.2010 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading