Fruchtzwege die weiniger süssen oder lieber kinder yogurth?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
12.03.2009 | 16 Antworten
was gebt ihr?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
ohh....
dann is jesse süchtig....lol denn er isst teilweise 2 hintereinander und monte liebt er auch ....wir haben das auch als kinder kinder gegessen und es hat mir nicht geschadet...
hotandchilli
hotandchilli | 12.03.2009
15 Antwort
Fabian kriegt den auch
Fruchtzwerge weniger süß und er liebt sie aber nur ca. 2-3 x die Woche ein/zwei Becher
Fabian22122007
Fabian22122007 | 12.03.2009
14 Antwort
ich rede auch nicht davon, dass du deinem Kind jetzt schon Schoki in den Mund stecken sollst!!!!
Meine Tochter bekommt auch noch keine Schoki oder Eis oder sonste was süßes, aber irgendwann werden sie älter und glaub mit: auch dein Kind wird es irgendwann mal probieren! Das kannst du gar nicht verhindern und wenn´s dann auf den Geschmack gekommen ist....
Biancamaus1986
Biancamaus1986 | 12.03.2009
13 Antwort
.........
Glaubt ihr ehrlich in euern Joghurtgläschenkram von Hipp, Alete ect. ist kein Zucker??????
Flo80
Flo80 | 12.03.2009
12 Antwort
außerdem
meine tochter ist noch nicht mal 1 jahr, was soll sie da mit zucker? ich glaube nicht, dass sie das verlangen danach hat, denn sie weiß gar nicht, wie es schmeckt! was kinder nicht kennen, vermissen sie auch nicht!
julchen819
julchen819 | 12.03.2009
11 Antwort
ganz normal
aber immer vorher hände waschen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.03.2009
10 Antwort
oh da ist aber einer ganz schlau...
klingt bei dir so als ob du deinem Kind alles an Süßem verbieten willst, weil in Süßem logischerweise immer zugesetzter Zucker ist!
Biancamaus1986
Biancamaus1986 | 12.03.2009
9 Antwort
@ bianca
merkste selber, oder? es geht hier um ZUGESETZTEN zucker, fructose ist KEIN zugesetzter zucker!!!
julchen819
julchen819 | 12.03.2009
8 Antwort
ich geb meiner
Buttermiclhquark oder Magerquark mit Obst, früher Frucht und Quark von Bebivita!
Biancamaus1986
Biancamaus1986 | 12.03.2009
7 Antwort
@julchen819
dann darfst du deinem Kind auch kein Obst geben...ist auch ZUcker drin und damit ist ebenfalls kein Kristallzucker gemeint. Man kann´s echt übertreiben!!! Wenn ein Kind ab und zu mal was Süßes bekommt ist das jawohl nicht schlimm und damit meine ich nicht tgl. oder so! Aber wenn du´s komplett verbietest holt sie´s sich irgendwann woanders her Und dann in so großen Mnegen dass ihr schlecht wird! Wenn ein Kind von Anfang an weiß, dass es Süßes nur ab und zu und in Maßen darf, ist es für das KInd wesentlich besser als es ganz zu verbieten!
Biancamaus1986
Biancamaus1986 | 12.03.2009
6 Antwort
hallo
ich gebe nur Kinderjoghurt oder joghurtgläschen
aylin1
aylin1 | 12.03.2009
5 Antwort
...
JETZT essen sie Bebivita Obstgläschen mit 4 und 6 Jahren. Ansonsten Monsterbacke oder Naturjoghurt. Liebe Grüsse.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.03.2009
4 Antwort
hallo
meiner isst beides
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.03.2009
3 Antwort
...
meine isst nur milden naturjoghurt, den süßen kram lehnt sie ab.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.03.2009
2 Antwort
kein fruchtzwerg
meine kriegt die frucht&joghurt-gläschen von hipp oder die mit quark, diesen ganzen mist wie fruchtzwerge, monte etc kommen mir nicht auf den tisch. die bildungsfernen schichten denken: geil, ist kein zucker drin, steht ja drauf "kristallzuckerfrei", aber dass traubensüße auch zugesetzer zucker ist, scheint gern überlesen zu werden ...
julchen819
julchen819 | 12.03.2009
1 Antwort
.............
ich mache immer naturjoghurt mit frischen früchten. okay zwischendurch gibts auch mal n fruchtzwerg :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.03.2009

ERFAHRE MEHR:

lieber doch abends die 1er milch?
28.12.2009 | 11 Antworten
Abends lieber Flasche statt Brust?
29.10.2009 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading