babynahrung

Maleeya
Maleeya
07.03.2009 | 5 Antworten
darf ich meinem baby (3monate) babynahrung ab 5 oder 6 monate geben? habe das gefühl es reicht ihr nicht?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
hi
also mein arzt sagt immer gib ihm was er braucht den nur a sattes Baby ist azufriedenes Baby bald kannst ja auch a paar löffel karotte dazu rein geben. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.03.2009
4 Antwort
essen
hallo.wenn deine tochter von der 1-er nahrung viel mehr trinkt als sie darfdann wird sie nicht mehr satt. Wenn sie 4 Monate alt ist kannst du nach und nach von der flasche auf nahrung nach dem 4. monat umstellen.ich habe als mein sohn 4 monate alt war abends die flasche weggelassen und brei zum anrühren gegeben, eine woche später habe ich mittags die flasche weggelassen und gemüsegläschen gegeben, 2 wochen nach dem 1. brei habe ich nachmittags die flasche weggelassen und obstgläschen gegeben.Er ist jetzt 2 jahre alt.
nicos_mami
nicos_mami | 07.03.2009
3 Antwort
nein
ganz bestimmt nicht, das kan der darm noch gar nicht verdauen. gib lieber ne gehaltvollere milch
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.03.2009
2 Antwort
wenn du meinst das er nicht satt wird, dann versuch es lieber
erst mal wenn du etwas schmelzflocken in die flasche gibst....oder nimmst du noch die pre nahrung??? dann kannste aber auch auf die 1ner umsteigen...
tatjana1987
tatjana1987 | 07.03.2009
1 Antwort
Was gibts du ihr denn jetzt??
Und was meinst du, vertseh deine Frage niihct so ganz
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.03.2009

ERFAHRE MEHR:

Welche Babynahrung nehmen?
08.07.2012 | 20 Antworten
Babynahrung ohne flourid
21.05.2012 | 22 Antworten
Kalte Babynährung?
29.08.2011 | 15 Antworten
WELCHE BABYNAHRUNG NEHMT IHR?
05.01.2011 | 9 Antworten
Fencheltee mit babynahrung
12.11.2010 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading