pre nahrung

leonie0421
leonie0421
24.02.2009 | 11 Antworten
hab ja grad ne frage übers zufüttern und stillen gestellt.hebi empfohl mir alete milumil pre, nun höre ich das die blähungen verursacht.welche würdet oder habt ihr gekauft.muss es unbedingt wissen .. danke schon mal .. hab jetzt noch milasan pre aber die will sie nicht so trinken .. (help)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Milumil
Hi, Milumil und Aptamil sind beide von Milupa. Man sagt, dass Milumil besser sättigt also eher für hungrige und schwere Kinder geeignet ist und Aptamil angeblich für normal gewichtige Kinder. Aptamil Pre Nahrung soll der Muttermilch am ähnlichsten sein.
suzanne1
suzanne1 | 24.02.2009
10 Antwort
ich hatte
auch zu gefüttert habe aber von milasan genomenm bin super zufrieden damit mein baby hatte nie blähuingen deswegen aso ich würde die nehmen weil die sind auch sehr günstig und in der neue ausgabe von test oder so hat dir marke ne note gut bekommen
apa-tonkla
apa-tonkla | 24.02.2009
9 Antwort
nahrung
ist milumil denn nun alete oder heisst die andere auch milumil nur milupa?hebi meinte alete milumil pre..?
leonie0421
leonie0421 | 24.02.2009
8 Antwort
Hallo
in Österreich gibt es Aptamil Pre HA . War gar kein Problem.
Sonne2005
Sonne2005 | 24.02.2009
7 Antwort
Meine Kids haben...
...beide nur Aptamil bekommen, bin da immer sehr gut mit gefahren. Bei meinem Kleinen hatte ich jetzt vor kurzem mal die Hipp Nahrung ausprobiert, er bekam aber einen höllisch harten Stuhlgang davon und bin jetzt wieder bei Aptamil angelangt. Aptamil ist zwar teurer als alle anderen Nahrungen, aber ich bin davon überzeugt und meine Kids haben und hatten NIE irgendwelche Probleme mit der Nahrung!
Canim01
Canim01 | 24.02.2009
6 Antwort
...
Hallo Also ich hab Lactana von Töpfer gefüttert und muss sagen das war ganz gut!!! Gruss
sandymaus3
sandymaus3 | 24.02.2009
5 Antwort
hallo
ich habe die 1 von babylove aus dem dm-Markt genommen die waren super und wir hatten nie probleme
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2009
4 Antwort
Also ich stille eigentlich,
aber ich hatte mal einen Tag schlecht Milch und da meinte meine Hebi zu mir ich sollte lieber was kaufen weil auch das Wochenende vor der Tür stand. Damit ich was da habe falls mir die Milch ganz ausgeht. Sie hatte mir Milumil empfohlen aber ich musste Hipp kaufen weil das das einzigste war was sie da hatten und ich wollte auf einen Samstag nicht noch weiter fahren um zu suchen. Sie mei nte aber das Hipp auch gut ist hauptsache PRE Nahrung. Gebraucht habe ich sie gott sei Dank noch nicht ic habe dann wieder Milch bekommen.
Anja88
Anja88 | 24.02.2009
3 Antwort
Milumil
Hallo, ich kann dir Milumil von Milupa nur empfehlen. Aptamil von Milupa ist auch sehr gut. Auf der Internetseite www.Babyernaehrung.de wird Milupa Milch sehr empfohlen und mein Kinderarzt rät auch zu Milupa. Alete ist von Nestle und würde ich aufgrund von Genmanipulation nicht kaufen. LG
suzanne1
suzanne1 | 24.02.2009
2 Antwort
Hallo
Ich nehme selber die Milumil Pre was Blähungen verursacht ist die Flasche dadurch saugen die Luft mit, nehme jetzt Avent Flaschen seitdem sind die Blähungen weg.So sagte der Arzt das es durch die Flaschen kam
koalabär
koalabär | 24.02.2009
1 Antwort
...
Also ich habe Aptamil Pre und davon hat meiner ganz schlimme Bauchschmerzen...Ich wollt nachher noch los eine andere Marke kaufen aber weiß auch noch nicht genau welche.Mir wurde die Nestlé Beba empfohlen oder Aptamil Comfort. Mal schauen...
chica18
chica18 | 24.02.2009

ERFAHRE MEHR:

Aptamil HA Nahrung
31.01.2008 | 9 Antworten
Heilnahrung / Spezialnahrung
30.01.2008 | 1 Antwort

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading