*Abendessen für 1 Jähriges Kind*

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
16.02.2009 | 12 Antworten
Hab nun eine Frage, ich habe einen Sohn mit 14 Monaten, so seit 2 Wochen mag er abends seinen Brei nicht mehr, nun muss ich jeden Abend was kochen für ihm, , wir essen erst später wenn er schläft. Hat wer tipps was ich noch alles kochen kann weil mir gehen schon langsam die ideen aus, hab schon süßes wie Kaiserschmarnn oder Marillenknödel probiert sowie Leberkäse mit Kartoffelpürre und Spielgelei oder Buttterbrot mit Wurst, und zum schlafen gehen bekommt er ins bett noch 150 ml kakao mit den er ganz austrinkt. Hat wer noch ideen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
hallo, ich habe genau das selbe problem
meine mg auch nach zwei tagen nicht mehr das gleiche essen, zur zeit mag sie überhaupt kein brot mehr und nimmt auch keine milchreis oder sonstigen brei, also muss ich mittags und abends warm kochen ich mach gerne abends hühnerfrikassee mit reis oder königsberger klopse oder nur mal kartoffeln mit chicken nuggets oder nur gemüse, mal nen joghurt hinterher oder ne wiener wie sie es eben mag ode rnur ma noch obst dazu, hab auch scon kartoffelsuppe abends gemacht...halt schnelle sachen wie du schon gemerkt hast, makkaroni abends kommt auch gut ich hoffe ich konnte helfen
susisue
susisue | 16.02.2009
11 Antwort
mag er denn bratkartoffeln??
sowas kann man ja auch abends essen, und dazu milch das doch lecker...
tatjana1987
tatjana1987 | 16.02.2009
10 Antwort
.....
Es ist ja nicht so das er jeden Abend war isst, er isst eh mal Brot auch mit Wurst aber das mag er dann nach 2 tagen nicht mehr und dann muss wieder abwechslung her, naja und was? Und das mit dem Kakao, er bekommt 150 ml Milch und dazu einen halben teelöffel kakao, also ich finde das nicht viel und ihm schmeckts. Wollte eigentlich antworten was ich noch alles zum essen kochen kann und dann bekomm ich solche aber danke. glg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.02.2009
9 Antwort
......
ok.. dann koch einfach abends für euch mehr was du ihm dann am nächsten abend wenn er essen soll warm machen kannst ... wir essen auch jeden abend warm damit wir wenigstens einmal am tag als familie zusammen am tisch sitzen zum essen... lg tina
Zoey
Zoey | 16.02.2009
8 Antwort
hmmm kakao
also ich finde kaba am abend nicht gut, und warm auch nicht, gebe ihn brot mit käse oder wurst, ihm macht es bestimmt mehr spass auch wenn mama und papa zusammen isst, ich habe auch ein sohn 13 monate und er möchte auch keine milchnahrung oder brei mehr, so essen wir zusammen abend mit brot und salat, mal gurken salat, mal kopf oder eisberg daisst meiner auch und wenn er dan noch hunger hat bekommt er ein joguhrt mit obst drin. und zum durst bekomt er kamille oder fenchelttee ungesüsst g sissi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.02.2009
7 Antwort
meinst du nicht das es viel zu süße sachen
und viel zu däftige sachen abends gibt??? mein sohn bekommt morgends und abends ein brot und tee oder wasser, was er eben mag oder auch mal saft ... natürlich gibt es auch mal was warmes, kommt drauf an was es zum mittag gab.. aber brot reicht vollkommen... und kakao finde ich im allgemeinen das es nict sein muss...
tatjana1987
tatjana1987 | 16.02.2009
6 Antwort
.....
wir essen erst wenn der kleine schläft weil mein mann erst um 20 uhr heim kommt von arbeit und der kleine isst aber schon um 18 uhr, ok? Doch er bekommt Brot aber das mag er nicht jeden Tag, nach 2 Tagen isst er es mir schon nicht mehr also muss ich auch warm kochen oder weiß wer kalte speisen ohne brot für ein 1 kind? glg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.02.2009
5 Antwort
koch ihm das was ihr esst
er darf ja eigentlich schon alles essen. mit den gewürzen halt sparsamer sein!!! eierspätzle, spagetthi, fleisch mit sosse, gemüse, nudeln.......käsebrot.....koch doch mal früher und für euch wärmst du es dann nochmal auf und würzt einfach nach. lg
Igelfrosch
Igelfrosch | 16.02.2009
4 Antwort
.....
Abends noch KAKAO ! Mhhhh.. naja ich denke das is nicht gut abends war lieber Brot.
Franziska7890
Franziska7890 | 16.02.2009
3 Antwort
......
warum eßt ihr denn erst wenn der kleine im bett liegt ??..koch doch einfach früher dann kann er einfach bei euch mitessen.. mit 14 monaten ist babynahrung nicht mehr notwendig ..und vor allem musst du nicht zweimal kochen.. najaa..oder koch für euch mehr das du ihm dann am nächsten abend nur noch aufwärmen musst... lg tina
Zoey
Zoey | 16.02.2009
2 Antwort
????
wieso kochst du abends für ihn warum gibst du ihm kein Brot?
Sunshin
Sunshin | 16.02.2009
1 Antwort
...
Glaubst du, das es so gut ist deinem Kleinen jeden Abend warm zu geben? Erstens kann es sein, das er es noch nicht verträgt und zweitens macht es dick. Ich gebe meiner Kleinen abends ihre Stulle, immer mit bisschen Abwechslung, mal eine Wurst dazu, aber abends warm essen, das mache ich nicht.
sweethaert20
sweethaert20 | 16.02.2009

ERFAHRE MEHR:

autositz, 2,5 jähriges kind, 16 kilo
11.08.2012 | 7 Antworten
Abendessen für ein 1 jähriges Kind
15.07.2012 | 4 Antworten
1,5 jähriges kind, haushalt und arbeit
01.02.2012 | 29 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading