Gläschen

koorin
koorin
11.02.2009 | 8 Antworten
Hallo liebe Muttis!
Ich wollte mal fragen ab wie viel Monate ihr mit dem Gläschenzufüttern begonnen habt. Meine kleine wird jetzt dann 3 Monate alt. Soll ich noch warten?

Lg.
Karin
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
ich habe
bis 6 monate gewartet. würde es auch immer wieder so machen. erstens läuft einem zeitlich ja nichts davon und zweitens ist es die beste allergieprävention. und die babys sollten zumindest mit aufrechtem rücken auf mamas schoß sitzen können und nicht in sich zusammenfallen. mit 6 monaten können das die meisten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.02.2009
7 Antwort
hi
also meine hebamme hat auch gesagt mindestens bis 6.monat zu warten wenn sogar erst nach dem 6.anfangen...die industrie is momentan auch auf dem stand den großen teil der glaskost auf mind.ab den 6.monat herzustellen weil viele studien belegen das es ab dem zeitpunkt sinnvoller und gesünder wäre mit dem brei zu beginnen... aber jeder sieht es anders und muss das tun was er für richtig hält..ich hab erst ab dem 6. damit angefangen und die kleine verträgt immernoch nich alles
gina87
gina87 | 11.02.2009
6 Antwort
hey
und bei meinem kleinen ist nichts schief gegangen , so und ich habe mit meiner kinderärztin gesprochen und sie sagt auch früh möhren geben kann .
jessimausMD
jessimausMD | 11.02.2009
5 Antwort
Beikost
Hi! Mach dir keine Sorgen! Ich habe auch angefangen wo mein Kleiner gerade 4. Monate alt war, da wenn der 4. Monate erreicht ist, startet der kleine Mensch in den 5. Lebensmonat. Jetzt ist er 5. Monate alt und ich darf lt. meinem KA sogar in der Früh, Mittags und Abends, wenn der kleine Mann es braucht zu essen geben. Es kommt immer darauf an, wie sich die Wonnekinder entwickeln. Die einen brauchen und verlangen es früher und die anderen später. Frag einfach Deine Hebi oder Deinen KA, wenn Du Dir unsicher bist. Dafür sind sie da und lass Dich nicht verunsichern. Geh nach Deinem Gefühl, dass ist das wichtigste! Liebe Grüße und viel Glück Désirée
DesireeZ
DesireeZ | 11.02.2009
4 Antwort
...
die gläschen sind nicht AB 4. monat sonder NACH 4. monat empfohlen wird heute sogar, dass man erst NACH dem 6. monat beginnt mit beikost. also auf jeden fall solltest du warten bis deine kleine 5 monate alt wird - dann is der magen-darm-trakt einigermaßen soweit um die beikost zu vertragen. vorher auf keinen fall... das kann nur schief gehen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.02.2009
3 Antwort
hi...
ich habe früh damit angefangen er war gerade 4 monate und er hat es super vertragen .
jessimausMD
jessimausMD | 11.02.2009
2 Antwort
gläßchen
also ich würde noch warten.die gläßchen sind ja erst ab dem 4.monat.meine maus ist jetzt 6monate und eine woche alt und ich hab mit knapp 5 monaten damit angefangen. lg silvia
mimmihops
mimmihops | 11.02.2009
1 Antwort
hallo
warum wollen immer alle so früh mit beikost anfangen.?ist nicht bös gemeint, aber man gibt eigendlich bis 6 mon. nur milch.bin ca mit 5.5 mon angefangen und dann auch nur ein paar löffelchen...lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.02.2009

ERFAHRE MEHR:

Obstbrei einfrieren in Gläschen?
14.09.2014 | 9 Antworten
Gläschen Kost, welche ist die Beste?
23.05.2012 | 24 Antworten
18 Monate & immer noch Gläschen?
31.08.2011 | 13 Antworten
Gläschen unterwegs erwärmen
05.08.2010 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading