Stillen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
16.01.2009 | 17 Antworten
und zwar geht es um FinnLucaMama was haltet ihr davon vll.könnt ihr ihr ratschläge geben !ihr kleiner süsser schatz von 3 wochen ist nur am quengeln .. da habe ich sie gefragt wann er zuletzt bekommen hatte meinte sie vor einer std!
habe ich zu ihr gesagt soll sie ihn nochmal anlegen , sie meinte er hätte schon einen rhythmus von 3-4 std (verwirrt) (denk)
ein baby von 3 wochen hat doch noch keinen rhythmus !? vll legt sie ihn falsch an ? ich gebe meiner tochter ja die flasche alle 3-4 std!
aber beim stillen ?kommen die kleinen mäuse doch alle 1-2 std oder hab ich da wa snicht mitbekommen ? (denk)

lg SUnny (wink)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
gehts noch ???
wie oft soll ich dir jetzt noch erklären das ich ihn schon versucht habe zum anlegen er aber nicht will !!!!!!!!! mann du kannst einen ja auf die nerven gehen !!! und glaub mir mein sohnemann kommt nur alle 3-4 stunden nur weil deine tochter das nicht gemacht hat kann ich auch nichts machen , , ,
FinnLucaMama
FinnLucaMama | 16.01.2009
2 Antwort
@ finnLucaMama
vielleicht hat er einfach ein wenig Bauchweh??? Wenn er nicht stillen mag da kann man auch nichts machen ;) Was macht er denn wenn du ihn auf die Arme nimmst und hin und her wiegst? beruhigt er sich dann?
Leni1981
Leni1981 | 16.01.2009
3 Antwort
so ..
erstmal musst du meiner nachrichten erstma richtig lesen!! ich habe nie gezweifelt das du ihn nicht angelegt hast!! meine frage bezog sich auch darauf wenn du lesen kannst !!ob ein baby in dem alter ein ryhtmus haben kann von 3-4 std beim stillen!! und ich habe dir nicht gesagt das du darauf antworten brauchst , in dem forum!! also wie kann ich dich dann nerven ?da oben ist das x einfach draufklicken und schließen und nicht antworten :-) schlaf schön
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.01.2009
4 Antwort
stillen
ich habe auch gestillt meine wollte am anfang alle 2 std, und nein der rhythmus bekommen sie meist mit 3 monaten meine kleene hat immer noch keine festen zeiten und sie ist jetzt 4 mon.2 wochen alt
lilimarie1
lilimarie1 | 16.01.2009
5 Antwort
...
also das stimmt so nich das babys die gestillt werden alle 1-2 std komm .. ich gebe meinen zwar die flasche von anfang an weil ich nich still konnte aber meine stiefmam hat auch gestillt und bei ihr kam die kleine alle 3-4 std.. das ist zu jeden kind unterschiedlich .... sie wollte ja lediglich nur ein ratschlag habehn was sie machen kann und wenn sie schreibt das er vor ner std gegessen hat und sie es vorhin noch mal probiedrt hat dann kann er ja kein hunger haben odder ?? sabrina
brinamaus_01
brinamaus_01 | 16.01.2009
6 Antwort
...
ähm ja es stimmt schon das manche beim stillen 1-2 std später wieder komm .. sry falsch von mir lg sabrina
brinamaus_01
brinamaus_01 | 16.01.2009
7 Antwort
also
meiner hatte mit 3 wochen schon nen rhytmus von 4h und ich habe da noch gestillt
mileo2008
mileo2008 | 16.01.2009
8 Antwort
ja vll
wie schon gesagt wurde hat er ja bauchweh ? 3-monatskoliken vll !? vll hat er aber auch nicht genug gehabt , in die brust kann man ja nicht reinschauen :-) !!aber sie meinte ja das er satt ist ..also würde ich auch sagen das er bauchweh hat ....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.01.2009
9 Antwort
hey mädels
nun streitet mal nicht... ich denke mal das die frage von sunnycat bei finnlucasmama falsch ankam... sunnycat hat dir keine vorwürfe gemacht, sondern hat lediglich gemeint das so kleine mäuse noch keinen festen rythmus haben...und dem stimme ich einfach mal bei. wenn du sagst das dein kleiner alle 3-4 std kommt und hunger hat ist das ok, so wars bei meiner kleinen auch...dennoch kanne s aber mal sein das die kleinen nicht satt geworden sind...deshlab einfach nochmal versuchen an die brust zu legen... aber wie leni auch schon schrieb...vielleicht hat er ein bisschen bauchweh.... reib einfach mal nen bissel sein bäuchlein...oder sing ihm mal leise etwas vor... nimm ihn vielleicht mal in den fliegergriff...oder trag ihn nen bisschen durch die gegend.... wir versuchen dir ja nur ein paar tipps zu geben... du hast nach hilfe gefragt, dann nimm sie doch auch an... es sind doch einfach nur erfahrungen unsererseits die wir dir hier nennen. lg
dorftrulli
dorftrulli | 16.01.2009
10 Antwort
@dorftrulli
genau so meinte ich das auch, wie du das sagst aber sie hat sich gleich angegriffen gefühlt!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.01.2009
11 Antwort
sunnycat
ich denke mal das sie das in den falschen hals bekommenhat... manchmal liest man ja die antworten anders als sie gemeint sind... geht mir auch oft so, das ich irgendwas lese...nen dicken hals bekomme und wenn ich es dann das zweite oder dritte mal gelesen habe es aufeinmal aus einer ganzen anderen sicht sehe. das mit dem schreiben ist immer so ne sache... deine antwort war schon volkommen ok...echt!!!
dorftrulli
dorftrulli | 16.01.2009
12 Antwort
ja ich kenne das auch ;)
man sieht ja die mimik von der anderen peron nicht!!ich denke auch mal das sie schon das richtige machen wird, mütter haben einfach den intinkt für ihr baby
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.01.2009
13 Antwort
genau...
so ist es.... wir haben alle klein angefangen, waren oft hilflos, sind es manchmal immer noch...aber haben letzendlich doch den richtigen instinkt. auch finnlucamama wird ihre erfahrungen machen und sammeln können...und in ein paar wochen/monaten kann sie einer anderen mami die so eine frage stellt eine hilfreiche antwort geben. sei ihr verziehen, oder??? denke schon...sie ist eine junge mami, hat noch keine erfahrung...dazu ist mamiweb da...um untereinander zu helfen...
dorftrulli
dorftrulli | 16.01.2009
14 Antwort
@dorftrulli
ich hätte es nicht besser schreiben können
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.01.2009
15 Antwort
FinnLucaMama
hmm um ehrlich zu sein, finde ich geht dich das alles soo genau gar nichts an, dass du hier ein Thema aufmachst was eine andere Person betrifft, wenn FinnLucaMama was dazu wissen wollte, hätte sie selbst gefragt, so denke ich, und es ist ja schon das 2. mal das ich von dir was über eine andere Person lese, als Frage bezogen. Finde ich ehrlich gesagt nicht ok und sowas macht man eingendlich nicht, da muß ja jede Mama "Angst" haben wenn sie mit dir redet das sie irgendwann Thema deiner Fragen wird. Es ist nicht böse gemeint wirklich nicht, aber ich denke wenn eine Mama eine Frage hat stellt sie diese selbst.
Blue83
Blue83 | 16.01.2009
16 Antwort
Meine Kleine
hatte zu diesem Zeitpunkt schon einen festen Rhythmus auch alle 3-4 Stunden, und das hat vollkommen gereicht. Lest doch mal nach, wie langsam der Verdauungstrakt abreitet.... Wenn da immer wieder frische Milch auf die angedaute kommt, kommt es zwangsläufig zu Blähungen und Koliken. Dann ist das Kind auch immer wieder am quängeln, ist ja klar. Es gibt auch genügend andere Möglichkeiten, warum ein Kind schreit und nicht nur Hunger...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.01.2009
17 Antwort
wenn es mich nichts angeht ..
soll sie mich nicht anschreiben !!und meine frage war auf den rhythmus bezogen!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.01.2009

ERFAHRE MEHR:

stillen jenseits der 4 jahre
25.05.2011 | 22 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading