Keinen hunger?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
12.01.2009 | 13 Antworten
hallo mädels. meine kleine hat heute um 12:30uhr ihre letzte flasche bekommen und seitdem wollte sie nix mehr. hab erst gedacht es liegt daran weil wir sojamilch geben mussen weil sie ne allergie hat aber das gewohnte wollte sie auch nicht. kennt ihr das? muss ich mir sorgen machen? fieber hat sie nicht und auch sonst ist alles wie immer also auch keine impfung oder so. jetzt schläft sie seit 20uhr. achja und mal nebenbei ist es normal das die 2er milch so sämig ist?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hallo
manchmal ist das so das die kleinen keinen hunger haben haben wir doch auch so oder?ja die milch ist so die 3er milch ist noch dicker.hauptsache sie trinkt tee.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.01.2009
2 Antwort
Fläschchen
Seit 12:30 nichts mehr? Oh, das würde mich auch beunruhigen. Hast Du ihr die Flasche nicht angeboten oder hat sie verweigert? Ob die 2er Milch sämig ist, weiß ich nicht. LG
Tornado
Tornado | 12.01.2009
3 Antwort
.....
Denke nicht das du dir Sorgen machen musst, du hast ja auch nicht immer den gleichen Apetitt. Sie wird einfach keinen Hunger haben. Also bei ist die 2 er Milch nicht sähmig. Finde es allerdings recht früh schon 2 er Milch zu geben. Meiner hat es erst mit ca. 8 Monaten bekommen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.01.2009
4 Antwort
wenn du sorgen hast
dass ihr die Milch nicht reicht, dann versuch sie mal im schlaf zu füttern. Meine Tochter will generell nichts trinken und die größten Mengen trinkt sie im Schlaf. 2er Milch is etwas dicker, ja. Aber mach dir jetzt mal keine Sorgen, das kann morgen schon ganz anders sein :) Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.01.2009
5 Antwort
???
wann hat sie denn zu letzt getrunken???und wie alt ist sie denn?? lg Daniela
Shazadi
Shazadi | 12.01.2009
6 Antwort
Keinen Hunger
Kann sein das Zähne kommen , manche mögen dann einfach nichts, 2 er Nahrrung ist sämiger!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.01.2009
7 Antwort
......
ich würd ihr immer wieder was anbieten........10 stunden ohne ist echt zu krass finde ich!!!!!!! und wieso um himmels wíllen gibst du denn 2er milch?????? erstens is es dann kein wunder die sättigt nämlich arg und 2. brauchst du die noch gar nicht. man stellt eigentlich gar nich auf 2er um und wenn überhauot dann erst viiiiel später !!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.01.2009
8 Antwort
das is nicht so schlemm
so schnell verhungern die kleinen ja nicht, sie kommt schon wenn sie hunger hat. ich denke manchmal macht man sich zu viele sorgen wenn die kleinen mal nicht so richtig esen wollen, vielleicht ist morgen schon wieder alles anders. wenn dir die milch zu dick erschein mach noch etwas mehr wasser rein/ milch rein. unsere vertägt sie nicht so dick da bekommt sie immer bauchweh von :(
muggelmaus
muggelmaus | 12.01.2009
9 Antwort
Hunger
Warum gibst Du ihr überhaupt schon die 2èr Milch? Sie ist doch erst 4 Monate wenn ich richtig gelesen hab? Meine Tochter ist 15 Monate und wir nehmen noch immer die 1èr Milch. Ist ja jedem seine Sache.. aber wir mir scheint hat Deine Maus ja nicht wirklich übermässig Hunger? Würde an Deiner Stelle nicht so schnell steigern, ist völlig unnötig wenn die Kleinen eigentlich noch satt werden. Hab keine Sorge.. Deine Kleine holt sich schon was sie braucht... bei uns ist der Hunger ja auch ab und an weniger
Leya1973
Leya1973 | 12.01.2009
10 Antwort
ich habe die folgemilch 2
mit 5 monaten begonnen. die erste hat nicht mehr so satt gemacht. und hier tu ich nun mitterweile 1 löffel schmelzflocken hin zu. klappt gut
muggelmaus
muggelmaus | 12.01.2009
11 Antwort
Ich würd
mir auch Sorgen machen. Nicht, weil ich Angst hätte, dass sie gleich verhungert, aber sie muss ja Flüssigkeit zu sich nehmen. Was ist mit Tee, hat sie den zwischendurch getrunken? Oder schadet das auch nichts so lange? Dann weiß ich das gleich, wenn es bei meiner Kleinen mal passiert.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.01.2009
12 Antwort
zweier Milch
hab ich meiner kleinen auch schon im 4.Monat gegeben und sie verträgt es gut und isst auch wunderbar!!! wollt ich nur mal denen sagen, die davon abgeraten haben LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.01.2009
13 Antwort
@muggelmaus...
...du wiedersprichst dich ganz schön! erst sagste deine kleine bekommst bauchweh von zu dicker milch und denn das das mit der 2er gut klappt??? vielleicht bekommt sie ja grade davon das bauchweh!!!!! ich finds viiel zu früh mit der 2er, weil man sowieso solange es geht die pre oder höchstens die 1 er nehmen sooll, alles andere ist blödsinn der nahrungsmittelindustrie mit haufen zucker & dickmacher!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.01.2009

ERFAHRE MEHR:

Mein Kind hat immer hunger. Was tun?
12.11.2012 | 5 Antworten
Kind ( 10 Monate ) hat nachts hunger
31.01.2011 | 10 Antworten
schwanger und kein hunger?
09.07.2010 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading