essen und schlafen

die-suse
die-suse
08.01.2009 | 5 Antworten
hallo Ihr Lieben, bin nach Monaten endlich mal wieder da und habe direkt 2 Probleme.
Mein kleiner ist jetzt 8 Monate alt und will einfach nicht essen. Er wiegt knapp 8 Kilo und ist ca.73 cm. groß. Täglich haben wir einen Kampf um jeden Löffel, ich bin schon total angespannt. Etwa 3 mal wird er noch gestillt.
Abends ist er, glaube ich, oft einfach zu müde, aber wir kriegen das mit dem Tagschlaf einfach nicht hin. Meistens schläft er 3 mal für eine halbe Stunde ist aber nach 2, 5 stunden schon wieder müde. es passt einfach nicht zusammen.
Wer kann uns helfen und hat einen Tip?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
zum glück ßt unsere super
aber mit dem mittagschlaf habe ich evtl einen tip. unsere hat auch komische schlafphasen gehabt. halten sie vormnittags bis ca 13 / 14 uhr wach egal wie...animation gefragt. sie bekommt dann ihren grießbrei und dann ins bett. wir gehen ins abgedunkelte zimmer und setzen uns auf den stuhl. und keine musik, mobile oder sonst was. einfach nur körperkontakt und schaukeln und schwubb weg ist sie für 1 - 2 1/2 std. und abends geht es dann gegen 20 - 20.30 ins bett. klappt gut. mittlerweile ;) mit dem essen kein streß machen , damit bewirkst du das gegenteil ich sehe das bei meiner nichte:( immer was anbieten nicht zwingen... vielleicht mal anderes ausprobieren und selbst essen .. also einen vormampfen... nur kein zwang er verhungert so schnell nicht... das wird von ganz alleine.... es wird oft überbewertet wen die kleinen mal nicht so mögen lg
muggelmaus
muggelmaus | 08.01.2009
4 Antwort
Hallo
mach dir nicht so viele sorgen unsere ist zwar erst 6 monate und wiegt 8 kilo aber jedes kind ist anders.....giib ihm doch mal ein weckchen oder leberwurstbrot zum lutschen vielleicht gewöhnt er sich dann besser dran.....die freundin von unserer kleinen ist auch ein stillkind und ihre mama hat die gleichen probleme mit dem löffel.......vom schlafrythmus her schläft unsere genauso am tag
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2009
3 Antwort
Problem
Also das Problem mit dem Essen hatten wir vor 4wochen bei unserer Tochter, 1Jahr alt, auch. Doch bei ihr lag es an einer Erkältung und an durchbrechenden Zähnen. Da war ich auch so am verzweifeln. Habe es immer wieder mit Fruchtquarks und Obstmus probiert, daß ißt unsere Maus am liebsten. Beim Schlafen hatten wir lange den Rhythmus, daß sie frühs um 6 wach war, dann hat sie nochmal von 9-10.30 geschlafen und dann von 14-15.30. Dann wieder um 19.30 ins Bett. So klappte es bei uns super! Lg
Silvana-07
Silvana-07 | 08.01.2009
2 Antwort
Schönen Abend!!!
wir haben auch immer mal so Phasen mit dem Essen gehabt als die ersten Zähne unterwegs waren auch mit dem schlafen hat es nicht funktioniert!!! Aber mittlerweile hat sich alles gut eingeränkt natürlich wenn die Zähnen wieder mal gemein sind schlafen sie übertags auch nicht so gut und sind eigentlich den ganzen tag immer wieder müde aber das mit dem Essen funktioniert jetzt immer super seidher ich selber koche für sie und sie immer mehr mitessen und kosten dürfen muss ich schon aufpassen das sie nicht zuviel essen! Über das Gewicht würde ich mir keine Sorgen machen denn meine KÄ sagt immer so viele Monate ca so viele Kilos und das ist natürlich von Kind zu Kind verschieden! Meine sind jetzt 10 Monate und wiegen 8, 5 kilo!!!
carina123
carina123 | 08.01.2009
1 Antwort
meine kleine
wollte auch nicht essen. ich hab mit so hipp gläschen begonnen. da hat es sie richtig gewürg. hab dann angefangen selbst zu kochen und jetzt isst sie total brav. meine schläft 3 mal am tag für ca. 45 minuten. ach ja, melanie ist jetzt 8 monate. vielleicht probierst es mal mit selber kochen. kann ich nur empfehlen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2009

ERFAHRE MEHR:

baby (8 wochen) ist nur am schlafen
10.03.2010 | 8 Antworten
wenig essen, viel schlafen
10.02.2010 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading