Wieviel trinken

LeonBaby2007
LeonBaby2007
29.12.2008 | 13 Antworten
hallo nochmal,
mein sohn 15 monate alt trinkt sehr viel. Er kommt inzwischen auf 1600 ml tee.
Mir wurde heut gesagt von seiner Uroma das er zuviel trinkt und dass es nicht gut sei.

Muß ich mir deswegen nun sorgen machen?
Nun meine Frage wieviel dürfen Kinder in dem ALter nun trinken?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
kann nur von meiner tochter reden
ich dachte auch immer trinken ist ja gut. bis ich meinen ka fragte und die mir erklärte für so ein kleines kind ist das eine zu hohe belastung der nieren.
Igelfrosch
Igelfrosch | 29.12.2008
12 Antwort
........
kann natürlich auch ein zeichen von diabetes sein, aber bei 1 1/2 litern noch nicht. mein KA hat gesagt das bis zu 2 liter völlig normal wären für kinder in dem alter. vor allem wenn sie viel toben soll man schauen das sie mind. auf 1 liter kommen. meine trinkt nämlich auch wie ne wilde. hab ihn deshalb mal drauf angesprochen....
Engerl
Engerl | 29.12.2008
11 Antwort
.. Zusatz..
.. Kräuter Tee's sind Medizin, Früchtetee's sind in Ordnung!
Sabrina_Elias
Sabrina_Elias | 29.12.2008
10 Antwort
Viel trinken ..
.. ist vielleicht nicht schlecht, aber ich hab mal mit meiner KiÄrztin gesprochen und die meinte, man sollte dann lieber mal auf Wasser oder verdünnten Saft umsteigen, da Tee STRENG GENOMMEN Medizin ist, und davon sollte dein Sohn nicht zuviel trinken - vielleicht mag er auch andere Getränke? Aber ansonsten würd ich mir keine großen Sorgen machen! Liebe Grüße,
Sabrina_Elias
Sabrina_Elias | 29.12.2008
9 Antwort
*******
WOW eure trinken ja richtig viel...unsere trinkt vielleicht 600 ml am Tag! Ist das zu wenig????
Jaycee
Jaycee | 29.12.2008
8 Antwort
...
also cih habe da nich wirklich ahnung von... ich sage jetzt nur mal was ich gehört habe... also trinken soll nie schlecht sein aber kinder die sehr viel trinken könnten zucker haben also das kann ein anzeichen sein... vielleich solltest du einfach mal zum arzt gehen und einen zuckertest machen lassen...
yarimaus
yarimaus | 29.12.2008
7 Antwort
Wenn du dir unsicher bist
dann lass beim KA einen Zuckertest machen damit eine Diabetes ausgeschlossen werden kann.
Ashley2008
Ashley2008 | 29.12.2008
6 Antwort
Re
Also mein Kleiner ist 14 Monate und trinkt auch so 1200 bis 1400 ml. Was soll daran schlecht sein? Das ist doch gut. Schlimmer wäre es, wenn wir es den Kindern irgendwie zuführen müßten!
Mama-Kathi
Mama-Kathi | 29.12.2008
5 Antwort
hallo
meine kleine ist 14 mon und trinkt auch ziemlich viel, dachte aber eher es ist gut wenn sie viel trinken...lg
herzchen73
herzchen73 | 29.12.2008
4 Antwort
Trinken kann nie verkehrt sein und viel trinken auch nicht
allerdings sind über 1 1/2 Liter am tag für ein noch nicht mal 1 1/2 Jähriges Kind unnormal .... frag mal Deinen KA, ob er vielleicht einen Zuckertest in Betracht zieht LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 29.12.2008
3 Antwort
...
Also mein Sohn trinkt auch sehr viel und ich würde sagen, wenn er viel pipi macht, also die windeln immer gut voll sind, würde ich mir keine Gedanken drum machen, mache ich auch nicht wirklich! Liebe Grüße Verena
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.12.2008
2 Antwort
hi
ich denke mal, dass zu viel trinken nicht schaden wird.eher zu wenig.
ceyda-hilal
ceyda-hilal | 29.12.2008
1 Antwort
....
seit wann ist trinken nicht gut..?? quatsch.. viel trinken ist doch supi.. lass ihn doch so viel trinken wie er will.. du trinkst ja auch dann wenn du willst..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.12.2008

ERFAHRE MEHR:

wieviel trinken
25.07.2012 | 15 Antworten
Wieviel Trinken mit 15 Monaten
30.03.2011 | 18 Antworten
wieviel Trinken?
06.03.2011 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading