Abpumpen für unterwegs, wann am besten und wieviel?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
15.02.2008 | 2 Antworten
Ich möchte am Samstag mit meinem Mann schön essen gehen, mit dem Kleinen natürlich .. Nun möchte ich für unterwegs gerne meine Milch abpumpen, um zwischendurch nicht zum Stillen ins Auto zu müssen. Wann mache ich das am Besten, denn ich will ihn ja kurz bevor wir los fahren noch mal anlegen und sich satt trinken lassen? Mache ich das dann zwischen den einzelnen Still-Mahlzeiten? Wieviel brauchen sie pro Mahlzeit und muss ich die Brust dann leer pumpen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
Abpumpen
Also ich hab das auch ne ganze Zeit gemacht, es gilt zu beachten je mehr und öfter du abpumpst desto höher ist das Risiko ein Brustentzündung oder einen Milchstau zu bekommen, da du mit den Pumpen ja die Milchbildung anregst. Die Milch ist bei Raumtemperatur 6 Stunden haltbar, ich würde also im Laufe des Tages den Rest abpumpen den dein Kind übrig lässt. Wie alt ist dein Kind? Mein Sohn ist jetzt 15 Wochen alt und ich brauche so ungefähr 180ml... Inzwischen hab ich für unterwegs auf HA Pre von Hipp umgestellt. Ist einfach leichter und für mich und meinen Sohn kein Problem. Keine Saugirritation , will trotzdem Muttermilch etc...
veroni_24
veroni_24 | 15.02.2008
1 Antwort
stillen
Ich würde versuchen wegzugehen, nachdem er getrunken hat. Wenn Du Glück hast brauchst Du dann bis Du daheim bist nichts abpumpen bzw. nicht stillen. Meiner war immer so abgelenkt wenn wir unterwegs waren, dass er manchmal erst 5 h später wieder was haben wollte. Gruß Allen
Allen
Allen | 15.02.2008

ERFAHRE MEHR:

wann am besten GV?
28.05.2011 | 18 Antworten
Unterwegs und Flasche geben
20.10.2010 | 13 Antworten
Gläschen unterwegs erwärmen
05.08.2010 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading