Hallo liebe Mamis

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
14.02.2008 | 2 Antworten
Hab mal ne Frage: Mein kleiner wird morgen 7 Monate. Ich hab ihm die ganze Zeit Milchbreie nach dem 4. Monat gefüttert, da es da einige glutenfreie gibt.Die meisten Breie ab dem 6. Monat sind glutenhaltig.Ist das mit den Gluten überhaupt so schlimm?Was ist der Unterschied zwischen den Breien ab dem 4. und ab dem 6.Monat?Kann ich ihm auch weiterhin die nach dem 4. Monat füttern oder sind da für sein Alter zu wenig Nährstoffe drin?
Vielleicht habt ihr eine Antwort?
Wünsch euch noch einen schönen Valentinstag!
Liebe Grüße
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
gluten
glutenhaltige lebensmittel, stammen vom getreide ab kann man die breie dann auch füttern( du ist ja auch brot, oder? hoffe, hab dir geholfen
iris770
iris770 | 14.02.2008
1 Antwort
GLUTEN
ist die Bezeichnung für ein Gemisch aus 90 % Proteinen, 8 % Lipiden und 2 % Kohlenhydraten, welches durch Wasserzugabe zum Mehl beim Anteigen eine gummiartige, elastische Masse bildet. Es kann durch Auswaschen der Stärke aus Teig gewonnen werden. Es hat für die Backeigenschaften von Mehl eine zentrale Bedeutung. Die Prolaminfraktion der Kleberproteine bestimmter einzelner oder aller Getreide kann bei genetisch-prädisponierten Menschen zu Zöliakie führen, einer entzündlichen Erkrankung der Darmschleimhaut mit weitreichenden gesundheitlichen Folgen. Im Endefekt weißt Du selbst wie vorbelastet Deine Familie ist und Du mußt es einfach ausprobieren. Entweder ist Dein Kind anfällig oder nicht ... LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 14.02.2008

ERFAHRE MEHR:

hallo leibe mamis
01.02.2008 | 3 Antworten
Hallo Mamis aus Potsdam
31.01.2008 | 0 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading