hallöchen

goeren
goeren
30.09.2008 | 3 Antworten
möchte meine tochter umstellen auf zweier nahrung.könnt ihr mir welche empfehlen?Ökotest oder warentest ?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
im ersten lebensjahr
brauchen kinder eigentlich nichts weiter als der pre-nahrung, die ist der muttermilch am ähnlichsten. die 1 enthält schon stärke und kann somit nicht mehr nach bedarf gefüttert werden. die 2 und 3 haben mit mumi nichts mehr gemeinsam. deshalb sind diese unnötig. du kannst also bei der 1 bleiben.
julchen819
julchen819 | 30.09.2008
2 Antwort
Hi,
ich finde die Aptamil und die Hipp sehr gut. Aber ich glaube jeder hat da eine andere Meinung. Warum bleibst du nicht bei der Marke die du im Moment nimmst?
Krissi2121
Krissi2121 | 30.09.2008
1 Antwort
Hallo,
umstellen solltest du deine Kleine nur wenn sie mit der 1 Nahrung nicht mehr satt wird. Wir im Krankenhaus geben den Kindern etweder Beba oder Milupa sind beide sehr gut und gut versträglich...bekommen sogar die Frühchen.
Macetwo
Macetwo | 30.09.2008

ERFAHRE MEHR:

Hallöchen
04.04.2013 | 5 Antworten
Hallöchen
05.02.2008 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading