Wie am besten den Brei warm machen?

sandues
sandues
27.08.2008 | 8 Antworten
Na da ich erst mit meiner kleinen am Wochenende den ersten karottenbrei anfange und man soll ja erst mit ein paar löffeln anfangen, frage ich mich nun wie ich es am besten warm mache?
wie habt ihr den das gemacht?
Mikrowelle oder babykost- erwämer?
Danke schon mal für die antworten.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
mikrowelle,
das klappt am besten und schnellsten
LarasMami
LarasMami | 27.08.2008
2 Antwort
aber die ersten happen
hat meine maus von meinem essen bekommen, kartoffeln mit möhren
LarasMami
LarasMami | 27.08.2008
3 Antwort
Ich habe es immer in der Mikrowelle aufgewärmt!
Aber du kannst auch eine Glasschale nehmen und ein Topf mit Wasser und die da rein und zum kocken bringen und warten bis es die Richtige Tempi hat!
mum21
mum21 | 27.08.2008
4 Antwort
Babykost
Ich hab mir die menge aus dem Gläschen genommen die ich brauchte und die dann in der Mikrowelle warm gemacht.Den Rest vom glas in den Kühlschrank und die nöächsten 2Tage aufbrauchen.
selina2008
selina2008 | 27.08.2008
5 Antwort
Mikrowelle
schalte aber auf die niedrigste Stufe und dann höchstens nur auf 1 min. Ja man soll von 3-4 löffel anfangen und zügig per Mahlzeit steigern.
ladybump18
ladybump18 | 27.08.2008
6 Antwort
brei erwärmen
brei erwärmt man am besten langsam im wasserbad oder im babykosterwärmer. die mikrowelle kann sehr ungleichmäßig erwärmen und es ist schnell zu heiß. und kleiner tip: pastinake statt karotte ist gesünder, verträglicher und nicht allergen
scarlet_rose
scarlet_rose | 27.08.2008
7 Antwort
Karottenbrei
Ganz ehrlich ... Mein großer hat sich damals so auf die Karottenkost gestürzt dass er die Milch danach nicht mehr trinken wollte. Und was war ... er hat das ganze kleine Glässchen mit Frühkarotten aufgefuttert. So eng hab ich das damals nicht genommen. Also viel Glück, dass die Milch danach noch getrunken wird. Grüße Tanja
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.08.2008
8 Antwort
Babykostwärmer oder Wasserbad
Halte auch nicht viel von der Mikrowelle - weils zu schnell heiß wird und genauso schnell auch wieder kalt wird! Und wie scarlet_rose schon sagt: Pastinake eigenet sich anfangs eigentlich besser. Vorallem besteht auch nicht die Gefahr der Verstopfung, was bei Karotte auch schnell passieren kann! Und macht nicht so hässliche rote Flecken sondern "nur" weiße ;-) Mache jetzt noch das Gläschen meist im Babykostwärmer warm dazu. Und los gehts ...
taunusmaedel
taunusmaedel | 27.08.2008

ERFAHRE MEHR:

Milchmahlzeit durch Brei ersetzen
05.02.2015 | 5 Antworten
mund wird warm
27.10.2013 | 8 Antworten
Mamamilch warm halten
09.09.2011 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading