Harter Stuhl - Gläschenkost

nasty194
nasty194
21.08.2008 | 3 Antworten
Hallo,
seit 2, 5 Wochen bekommt meine Maus (6 M.) mittags Gläschenkost.
Seitdem hat sie ganz harten Stuhlgang und total unregelmäßig. Ich habe das Gefühl, sie kann den Stuhl nicht rausdrücken. Manchmal drückt sie ganz dolle und die Windel bleibt leer.

Seit fast einer Woche mische ich ihr in ihre Abendflasche 3 TL Reisflocken bei.

Kann ich da was machen um ihr zu helfen?
Vor den Gläschen hatte sie täglich Stuhlgang
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Das der Stuhl am Anfang etwas härter ist
ist normal. Schließlich müssen sich die Mäuse erstmal an das neue Essen gewöhnen. Sie sollte sich aber nicht all zu lange damit quälen. Wenn du dir unsicher bist, klär am besten mit deinem Kinderarzt wie die Umstellung am besten erfolgen soll und mit was. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Pastinaken mit Kartoffeln das Häufchen echt auflockern.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.08.2008
2 Antwort
.....
lass auf jedenfall abends die reisflocken weg.der körper bzw.darm muß sich erstmal langsam auf die feste nahrung einstellen..
nicki21051979
nicki21051979 | 21.08.2008
1 Antwort
...
sie verträgt die gläschen noch nicht ....
Junge-Mama08
Junge-Mama08 | 21.08.2008

ERFAHRE MEHR:

Stuhl immer noch in die Hose
23.07.2012 | 10 Antworten
Wie lange breiger Stuhl nach Norovirus
09.12.2011 | 0 Antworten
harter Stuhl bei 3 Wochen alten Baby
26.08.2011 | 12 Antworten
harter bauch und weicher stuhl?
11.08.2011 | 2 Antworten
Harter Stuhl bei 3,5 Monate altem Baby
28.09.2010 | 5 Antworten
Stuhl bei gestillten Babies
08.08.2010 | 6 Antworten
fester stuhlgang 12 tage altes baby
23.03.2010 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading