Flaschennahrung PRE

Shaya
Shaya
18.11.2007 | 8 Antworten
war ja heute schon paar mal thema, also nun auch meine frage: mein sohnemann ( 2 1/2 wochen) bekommt fläschchen ( Humana PRE), aber seit ein paar tagen hat er ein paar problemchen mit dem bauch .. nun meine frage sind es einfach mal ein paar normale "blähungen" ( soll ja bei kindern vorkommen) oder kann es sein, dass er die sorte nicht so toll verträgt, sodass ich mal eine andere marke probieren sollte .. wer hat da ähnliche erfahrungen ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
geb ihm
zwischendurch fencheltee es werden die drei monats kolik sein geh ambesten zu deiner kinder ärztin die wird dir sagen was los ist
Mama170507
Mama170507 | 18.11.2007
7 Antwort
vielleicht
hat er auch koliken. hatte mein mäusel auch ganz schlimme. du kannst eigentlich nicht viel machen, außer ihn ganz doll liebhaben.... ansonsten versuch es mit dem fliegergriff da war meine maus recht ruhig. ich drück dir die daumen, dass es keine koliken sind. aber wenn, dann hilft es zu wissen, dass sie mit 3 monaten wie weggezaubert sind. gibt noch kleine andere tricks wie kirschkernkissen oder bauchmassagen. kannst mir ja schreiben, wenn du noch mehr tipps brauchst, wir haben auch fast alles ausprobiert, aber jedes kind ist ja anders.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.11.2007
6 Antwort
oh ja...
das kenn i auch. mein sohn hatte auch ziemli probleme. versuchte immer alles rauszupressen und hatte dolle bauchweh. i nehm grundsätzlich nur antikoliksauger mit einem kleinen loch. anstatt das pulver mit wasser anzurühren, nehm i fencheltee für kinder.und ich mach meißt 50-100ml mehr tee rein. seitdem flutscht es und nix tut weh. habe außerdem auf aptamil comfort umgestellt...
noahschnurz
noahschnurz | 18.11.2007
5 Antwort
umstellung
hallo versuchs es doch mal mit der aptamil pre von milupa die hat meine super vertragen, und die wurde mir von meiner hebamme empfohlen.wenn es aber nicht besser wird, dann lass dir vom arzt saab tropfen verschreiben.es gibt auch wind-salbe in der apotheke oder gib ihr kümmelzäpfchen..
sophia27
sophia27 | 18.11.2007
4 Antwort
also..
meine tochter hat humana am anfang auch nicht vertragen da hab ich die sorte gewechsellt... man sagt zwar das man die sorte nicht einfach wechseln soll hab es aber gewechselt. hat ihr sogar gut getan
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.11.2007
3 Antwort
..........
haste es mal mit einem Kirschkernkissen probiert?? oftmals hilft es auch wenn du ihm ein fieberthermometer in po steckst das du ihm das kackern erleichterst wenn da was fest sitz was er nicht los geworden ist
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.11.2007
2 Antwort
... so keine problemchen weiter
... stuhl ist io... und teesauger nehmen wir eh schon... achten auch drauf, dass er ordentlich prostelt... aber er krümmt sich immer so und versucht zu "drücken"...
Shaya
Shaya | 18.11.2007
1 Antwort
................
versuchs mal mit etwas milchzucker oder kauf teesauger da bekommt er nicht schnell luft in den bauch brauch zwar länger zum trinken aber der stuhl bleibt weich und er hat kein bauch weh
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.11.2007

ERFAHRE MEHR:

welche flaschennahrung
09.09.2011 | 10 Antworten
Flaschennahrung unterwegs
03.09.2010 | 11 Antworten
Fertige Flaschennahrung im Kühlschrank?
21.07.2010 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading