Wie macht ihr brei selber

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
18.11.2007 | 6 Antworten
egal welchen ob süß oder gesund oder mit obst bitte schreibt mir doch mal genau rein wie ihr was macht und mit welchen zutaten wäre euch wirklich sehr sehr dankbar.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
brei...
also gemüsebrei: gemüse, karfoffeln und fleisch in den mixer pürieren für obstbrei nehm ich grießbrei und mach ein bisschen apfelmus rein. lg nina
makimura
makimura | 18.11.2007
2 Antwort
total einfach
im prinzip brauchst du dir nur mal ansehen was bei hipp und co in den gläschen ist. diese zutaten kaufst du dann, kochst sie und pürrierst sie so lang bis sie die richtige konsistenz haben. ich weiß ja nicht wie alt dein kind ist aber fürs erste reicht kartoffel oder möhrenbrei. wenn die kleinen grad erst mit der milch aufhören brauchen sie noch keine 3 gänge menüs mit 10 zutaten. überfordere den geschmackssinn nicht gleich
Pupsie
Pupsie | 18.11.2007
3 Antwort
mein...
kleiner wird 10 monate
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.11.2007
4 Antwort
na dann
na dann wird er sich nicht beschweren wenn du ihm kartoffelbrei machst in den ersten wochen, später mach ein paar möhren dazu. vorerst reicht das.
Pupsie
Pupsie | 18.11.2007
5 Antwort
unter
www.chefkoch.de gibt es auch Rezepte für Breie, mal da schauen ... sind auch die Mengenangaben dabei :)
mich23
mich23 | 18.11.2007
6 Antwort
breie selbstgemacht
Hallo! Bin Mama von Zwillingen und habe die Breie mit Gemüse aus dem eigenen Garten selbst gemacht. Habe mit Kürbismus begonnen. Ist besser als Karotte, denn die stopft. Also Kürbis in wenig Wasser dünsten , nicht zu lange - Vitaminverlust!, und fein pürieren. Einige Tropfen Pflanzenöl dazu - damit die fettlöslichen Vitamine vom Körper aufgenommen werden können und fertig. Keinesfalls salzen oder würzen. Ich habe mich bei der Ernährung meiner Kinder an die Bücher: Essen und trinken im Säuglingsalter und an Rezepte und Tipps für Babys Beikost gehalten und es hat super geklappt. Weitere Infos zu diesen Büchern unter www.kinderkost.com . Wenn du noch fragen hast, kannst du mir gerne schreiben!
jajomi
jajomi | 18.11.2007

ERFAHRE MEHR:

griesbrei machen
18.05.2013 | 9 Antworten
frühstücksbrei
04.03.2013 | 6 Antworten
Wie lange Brei füttern?
11.03.2012 | 11 Antworten
Der beste Abendbrei?
06.05.2011 | 13 Antworten
Breit wickeln?
27.01.2011 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading