Frage: betreff milch einfrieren

piccolina
piccolina
29.01.2008 | 4 Antworten
wielange kann man die eingefrorene babymilch eigentlich behalten wenn man sie auftaut?!
1.tag und natürlich gekühlt?
stimmt das?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
2 Tage im Kühlschrank, 3 Monate in der Tiefkühltruhe
Meine Kleine konnte bzw. wollte nicht an die Brust, hab daher mit einer elektrischen profi Milchpumpe abgepumpt. Meine Milch hatte ich maximal 2 Tage im Kühlschrank und Muttermilch kann man bis zu 3 Monaten auch einfrieren. Am besten man lässt sie über Nacht im Kühlschrank auftauen. Muttermilch nie noch mal aufwärmen, wegen den Bakterien und maximal 4 Stunden ungekühlt aufbewaren und nie zu stark erhitzen, da gehen alle guten Inhalte kaputt!
UmNoor
UmNoor | 30.01.2008
3 Antwort
frische milch
die im krankenhaus haben mir gesagt frische abgepumpte milch kann ich ruhig 2 tage im kühlschrank haben. ansonsten wenn es über 2 tage ist wegschütten!
piccolina
piccolina | 29.01.2008
2 Antwort
1 tag im kühlschrank...
..gilt nur für frische milch! wenn due es auftaust bitte binnen 4 stunden verfüttern! lg, mameha
mameha
mameha | 29.01.2008
1 Antwort
****************
glaub ja hab was von 24std. mal was gehört. :D
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.01.2008

ERFAHRE MEHR:

rohes Rindsfleisch einfrieren?
27.09.2011 | 7 Antworten
babynahrung selbst kochen - einfrieren
08.10.2010 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading